Verfassungsrechtlicher Grund sowie kompetenzielle und gewaltenteilige Grenzen innerbundesstaatlicher Verwaltungsabkommen

Herleitung und Konturierung einer begrenzten gubernativen Kooperationshoheit

Constitutional Legitimacy, Competency Limitations and Limits imposed by the Separation of Powers with Regard to Administrative Agreements in a Federal State. Derivation and Contouring of a Limited Sovereignty for Gubernative Cooperation
2023. 377 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-18926-7
available
99,90 €
ISBN 978-3-428-58926-5
available
Price for libraries: 150,00 € [?]

Description

»Constitutional Legitimacy, Competency Limitations and Limits imposed by the Separation of Powers with Regard to Administrative Agreements in a Federal State. Derivation and Contouring of a Limited Sovereignty for Gubernative Cooperation«: Intra-federal cooperation between the Federation and the Laender has been common for decades, but at the same time it is very problematic from a legal point of view. The thesis identifies a right to cooperation rooted in the executive power of the governments of the Federation and the Laender. On this basis, the thesis develops three groups of administrative agreements in order to show the limits in terms of competences and, in particular, in terms of the division of powers.

Overview

Einführung
Innerbundesstaatliche Verwaltungsabkommen als Forschungsgegenstand – Entwicklung und offene Fragen — Themeneingrenzung und Zielsetzung

1. Grundlagen
Grundgesetzliche Ausgangslage und Entwicklung innerbundesstaatlicher Kooperation – Allgemeine Zulässigkeit innerbundesstaatlicher Kooperation – Abgrenzungen und Begriffsbestimmungen

2. Grund und Grenzen einer begrenzten gubernativen Kooperationshoheit
Gang der Untersuchung – Bund-Länder-Verwaltungsabkommen – Länderverwaltungsabkommen

3. Parlamentarische Kontrolle bei Abschluss von Verwaltungsabkommen
Ausgangsproblematik – Die Kontrolle der Gubernative nach dem Grundgesetz – Rechtliche Ausgestaltung der parlamentarischen Kontrolle – insbesondere Unterrichtungspflichten gegenüber den (Landes-)Parlamenten – Grenzen parlamentarischer Kontrolle von Verwaltungsabkommen – Prozessuale Durchsetzung – Kontrolle durch Standardisierung des Abschlussverfahrens – Kontrolle der Länder durch den Bund

4. Zusammenfassung in Thesen und Ausblick

Literatur- uns Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.