Unionsrechtliche Rahmenbedingungen der Restrukturierung von Staatsschulden
The Legal Framework of Sovereign Debt Restructuring within the European Union
2018. 210 S.
Available as
69,90 €
ISBN 978-3-428-15415-9
available
62,90 €
ISBN 978-3-428-55415-7
available
Price for libraries: 80,00 € [?]
83,90 €
ISBN 978-3-428-85415-8
available
Price for libraries: 106,00 € [?]

Description

»The Legal Framework of Sovereign Debt Restructuring within the European Union«

The author examines the legal framework set by EU law for the restructuring of public debt in the light of an EU member state's imminent insolvency. The examination focuses on the measures taken to save the eurozone, and on the intervention of the ECB in the wake of the international financial crisis spreading to the national budgets of EU member states. The study is dedicated to answering the question whether the legal framework is sufficient to overcome the European sovereign debt crisis.

Overview

Einleitung

1. Grundlagen

Restrukturierung von Staatsschulden – Bisherige Restrukturierungspraxis – Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (WWU)

2. Europäisches Staateninsolvenzrecht

Begriffsbestimmung – Institutionalisiertes EU-Staateninsolvenzverfahrensrecht – Vertraglich vereinbarte Umschuldungsklauseln – Ausscheiden aus der (Währungs-)Union – Staateninsolvenz in der EU und WWU – Bewertung

3. Europäisches Staateninsolvenzvermeidungsrecht

Begriffsbestimmung – Eigenverantwortlichkeit und Stabilität – Beistand und Solidarität – Bewertung

4. Die Intervention der EZB zwischen Stabilität und Solidarität

Rechtliche Ausgangslage – Unkonventionelle geldpolitische Maßnahmen – Bewertung

5. Resümee

Ergebnisse – Rückblick und Ausblick

Literatur- und Sachverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.