Tarifautonomie und Tarifgeltung

Die Legitimation und Legitimität der Tarifautonomie im Wandel der Zeit

Collective Bargaining Autonomy and Collective Agreement Coverage. On the Legitimation and Legitimacy of Autonomous Collective Bargaining over the Course of Time
2021. 16 Tab.; 63 Abb.; 512 S.
Available as
59,90 €
ISBN 978-3-428-18422-4
available
53,90 €
ISBN 978-3-428-58422-2
available
Price for libraries: 70,00 € [?]

Description

»Collective Bargaining Autonomy and Collective Agreement Coverage. On the Legitimation and Legitimacy of Autonomous Collective Bargaining over the Course of Time«: The analysis examines how autonomous collective bargaining has been historically legitimized and to what extent it has been regarded as a legitimate institution by politics and society in Germany. Results show that state interventions in autonomous collective bargaining fail if such interventions seek to cure symptoms without addressing the causes of the problems beneath. Regards the current debate on strengthening collective bargaining in Germany, the analysis therefore concludes: If the legislator wants to strengthen the collective bargaining coverage, it should increase the attractiveness of membership in associations and thus safeguard autonomous collective bargaining as collectively exercised private autonomy.

Overview

1. Hintergrund und Zielsetzung
2. Struktur und Entwicklung der Tarifbindung

Struktur der Tarifbindung – Entwicklung der Tarifbindung – Tarifbindung in der Metall- und Elektro-Industrie
3. Die Legitimation der Tarifautonomie
Historische Entwicklung der Tarifautonomie – Das TVG – Rückkehr zum liberalen Tarifvertragsmodell – Die Legitimation der Tarifautonomie in der modernen Tarifrechtsdogmatik – Fazit
4. Die Legitimität von Tarifautonomie
Legitimität nach innen und nach außen – Legitimitätsdebatten in 100 Jahren Tarifautonomie – Grundsatzdebatten – Zeithistorische Debatten – Legitimitätsdebatten im Vergleich – Fazit
5. Stärkung der Tarifgeltung versus Stärkung der Tarifautonomie
Der gegenwärtige Zustand der Tarifautonomie – Ursachen – Reaktionsmöglichkeiten – Einzelne Maßnahmen – Fazit
6. Gesamtfazit
Literaturverzeichnis
Die Autorinnen und Autoren
Personenregister

Press Reviews

»Dieses Buch bietet einen umfassenden, spannenden und gut lesbaren Überblick über die wesentlichen Entwicklungen und Debatten über Tarifautonomie. Sie werden aus Legitimitäts- und Legitimationssicht kritisch untersucht. Ziel ist, die Bedeutung der Tarifautonomie zu verdeutlichen, den Blick auf die Gefahren zu schärfen und vor Angriffen auf sie zu warnen.« Die Redaktion, in: Betriebliche Altersversorgung, 1/2022

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.