Taktische Planung von Dienstleistungskapazitäten

Ein integrierter Ansatz

2003. Tab., 2 Abb.; 287 S.
Available as
84,00 €
ISBN 978-3-428-11079-7
available
75,90 €
ISBN 978-3-428-51079-5
available
Price for libraries: 98,00 € [?]
99,90 €
ISBN 978-3-428-81079-6
available
Price for libraries: 128,00 € [?]

Description

Seit mehreren Jahren ist weltweit zu beobachten, dass die Dienstleistungsproduktion im Vergleich zur Sachgutproduktion an Umfang und Bedeutung zunimmt. Gründe hierfür sind zum einen veränderte gesellschaftliche Bedürfnisse, zum anderen komplexer werdende Strukturen der industriellen Sachgutproduktion, zu deren Durchführung vermehrt Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. In dieser Situation stellt sich die zentrale Frage nach der Optimierung der Dienstleistungskapazitäten im Kontext der taktischen Planung von Dienstleistungsprogrammen und -prozessen.

Zwecksetzung der vorliegenden Veröffentlichung ist es, die Lücke zwischen der praktischen Entwicklung und den wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Problematik der taktischen Kapazitätsplanung von Dienstleistungsproduktionen zu schließen. Dabei wird sowohl empirischen als auch theoretischen Gesichtspunkten umfassend Rechnung getragen. Eine besondere Rolle spielen bei dieser Planungsproblematik Unsicherheiten bzw. Risiken, die u. a. aus der Integration externer Faktoren resultieren.

Marcus Schweitzer entwickelt zur Lösung der anstehenden Sachfragen eine zweckmäßige Dienstleistungstypologie sowie eine Vielzahl stochastischer Planungsmodelle unter Verwendung von Methoden der stochastischen Programmierung, der Theorie der Warteschlangennetzwerke sowie der Projektplanung. Er nimmt dabei u. a. Bezug auf Probleme, die sich in Dienstleistungsunternehmen des Gesundheitswesens, des Versicherungswesens und der Logistik sowie in Dienstleistungsunternehmen mit Schaltersystemen ergeben.

Overview

Inhaltsübersicht: A. Taktische Planung von Dienstleistungskapazitäten als betriebswirtschaftliches Problem - B. Grundlagen der Kapazitätsplanung von Dienstleistungen: Probleme der taktischem Kapazitätsplanung - Sachliche und begriffliche Probleme der Dienstleistungsproduktion - C. Dienstleistungstypologien für die taktische Kapazitätsplanung: Allgemeine Anforderungen an Typologien - Absatzorientierte Dienstleistungstypologien - Produktions- und absatzorientierte Dienstleistungstypologien - Beurteilung der dargestellten Dienstleistungstypologien - Überblick über weitere Merkmale der Typusbildung - Entwicklung einer produktions- und absatzorientierten Dienstleistungstypologie für die taktische Kapazitätsplanung - D. Formulierung eines allgemeinen Modells zur taktischen Planung von Dienstleistungskapazitäten: Zwecksetzung des allgemeinen taktischen Planungsmodells - Anforderungen an das allgemeine taktische Planungsmodell - Anwendungsbedingungen des allgemeinen taktischen Planungsmodells - Struktur des allgemeinen Modells zur taktischen Planung von Dienstleistungskapazitäten - Überblick über bereits bekannte Ansätze zur taktischen Planung von Kapazitäten - Kennzeichnung der Entwicklungslücke - E. Modellentwicklungen zur taktischen Kapazitätsplanung bei terminlich grob strukturierter Dienstleistungsproduktion: Kapazitätsplanung bei terminlich grob strukturierter Dienstleistungsproduktion mit deterministischen Prozesskoeffizienten (Haupttyp 1) - Kapazitätsplanung bei terminlich grob strukturierter Dienstleistungsproduktion mit stochastischen Prozesskoeffizienten (Haupttyp 2) - F. Modellentwicklungen zur taktischen Kapazitätsplanung bei terminlich fein strukturierter Dienstleistungsproduktion: Kapazitätsplanung bei terminlich fein strukturierter Dienstleistungsproduktion mit hoher Wiederholungsrate der Prozesse (Haupttyp 3) - Kapazitätsplanung bei terminlich fein strukturierter Dienstleistungsproduktion mit niedriger Wiederholungsrate der Prozesse (Haupttyp 4) - G. Zusammenfassung - Anhang - Literaturverzeichnis - Stichwortverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.