Staat, Kirche, Wissenschaft in einer pluralistischen Gesellschaft

Festschrift zum 65. Geburtstag von Paul Mikat

1989. Frontispiz; 899 S.
Available as
174,00 €
ISBN 978-3-428-06759-6
available
156,90 €
ISBN 978-3-428-46759-4
available within 2–4 business days
[Why not instantly?]
 
Price for libraries: 200,00 € [?]

Overview

Inhalt: A. Auer, Bioethische Argumentation mit der Menschenwürde? - H. M. Baumgartner, Die Wiederentdeckung der Natur. Ein kritischer Beitrag zur gegenwärtigen Diskussion - H.-J. Becker, Die gerichtliche Beredsamkeit. Ein Beitrag zum Verhältnis von Recht und Sprache - D. Giesen, Biotechnologie, Verantwortung und Achtung vor dem menschlichen Leben - L. Honnefelder, Güterabwägung und Folgenabschätzung. Zur Bestimmung des sittlich Guten bei Thomas von Aquin - W. Kasper, Die theologische Begründung der Menschenrechte - W. Kluxen, Anmerkungen zur thomistischen Naturrechtslehre - W. Korff, Migration und kulturelle Transformation - A. Laufs, Der Arzt. Herr über Leben und Tod? - H. Schadewaldt, Gerontologie und Geriatrie; eine historische Übersicht - Q. Aldea, Visión sobre Alemania de Diego Saavedra Fajardo - S. Buchholz, Pietismus und Aufklärung. Beiträge Johann Jacob Mosers zu den Religionsstreitigkeiten des 18. Jahrhunderts - H. Dilcher, Bürgerliches Recht in den Westzonen 1945-1949. Ein Beitrag zur Privatrechtsgeschichte der Nachkriegszeit - E. Ebel, Die sog. "Friedelehe" im Island der Saga- und Freistaatszeit (870-1264) - N. Grass, Das Königreichspiel im Heiligen Römischen Reich. Ein Beitrag zur Rechtlichen Volkskunde - A. Hollerbach, Wissenschaft und Politik: Streiflichter zu Leben und Werk Franz Böhms (1895-1977) - G. Kleinheyer, Moritz August von Bethmann-Hollwegs Entwurf eines preußischen Unterrichtsgesetzes von 1861/62 - D. Klippel, Luxus und bürgerliche Gesellschaft. Samuel Simon Wittes Schrift "Über die Schicklichkeit der Aufwandsgesetze" (1782) - R. Knütel, Barbatius Philippus und seine Spuren. Falsus praetor, parochus putativus, Scheinbeamter - C. Krampe, Qui tacet, consentire videtur. Über die Herkunft einer Rechtsregel - H. Maier, Gründerzeiten. Aus der Sozialgeschichte der deutschen Universität - R. Morsey, Die letzte Krise im Parlamentarischen Rat und ihre Bewältigung (März/April 1949) - L. Schmugge, Leichen für Heidelberg und Tübingen - J. Schröder, "Naturrecht bricht positives Recht" in der Rechtstheorie des 18. Jahrhunderts? - W. Trusen, Vom Inquisitionsverfahren zum Ketzer- und Hexenprozeß. Fragen der Abgrenzung und Beeinflussung - D. Willoweit, War das Königreich Preußen ein Rechtsstaat? - C. Brühl, Gedanken zum frühen Christentum in den rheinischen Civitates - E. Dassmann, "Ohne Ansehen der Person". Zur Frage der Gleichheit aller Menschen in frühchristlicher Theologie und Praxis - A. Eser, Strafrecht in Staat und Kirche. Einige vergleichende Beobachtungen - H. C. Faußner, Die Fälschungen Wibalds von Stablo für und gegen das Kollegiatstift zu Aschaffenburg - E. L. Grasmück, Redefreiheit und Staatsgewalt. Erwägungen zu Politik und Gesellschaft in nachtheodosianischer Zeit - M. Heckel, Kulturkampfaspekte. Der Kulturkampf als Lehrstück modernen Staatskirchenrechts - P. Landau, Die Leprakranken im mittelalterlichen kanonischen Recht - J. Listl, Das kirchliche Besteuerungsrecht in der neueren Rechtsprechung der Gerichte der Bundesrepublik Deutschland - F. Loschelder, Staatliche und kirchliche Kulturverantwortung auf dem Gebiet des Denkmalschutzes - K. Repgen, Die Proteste Chigis und der päpstliche Protest gegen den Westfälischen Frieden (1648/50). Vier Kapitel über das Breve "Zelo domus Dei" - W. Simonis, Demokratie in der Kirche? Zum Problem des Ursprungs und der Begründung von kirchlicher Leitungsgewalt - C. Starck, Die kirchlichen Privatschulen im Rahmen der verfassungsrechtlichen Normen über das Schulwesen - H.-W. Strätz, Scheidungspflicht und Neuheiratsverbot in der alten Kirche. Kanon 11 (10) des Konzils von Arles 314 im Kontext gesehen - J. Isensee, Abschied der Demokratie vom Demos. Ausländerwahlrecht als Identitätsfrage für Volk, Demokratie und Verfassung - F.-L. Knemeyer, Parlamentarisierung der Stadträte und Stadtregierung? Rückbesinnung auf die kommunalverfassungsgemäße Rollenverteilung - H. Krings, Das Staatslexikon und der Staat. Ein geschichtlicher Rückblick - K. Stern, Die clausula rebus sic stantibus im Verwaltungsrecht - F. W. Bosch, Toterklärung; Todeszeitfeststellung; irrige Totmeldung. Ehe-, kindschafts- und erbrechtliche Überlegungen zu drei ähnlichen Tatbeständen - H. Brox, "Schlüsselgewalt" und "Haustürgeschäft" - W. J. Habscheid, Die Problematik der Kindesentführung über nationale Grenzen und ihre Regelung durch neue internationale Abkommen - K. W. Nörr, Die Vertragsübernahme: eine neue Rechtsfigur - D. Schwab, Strukturfragen des geplanten Betreuungsrechts

Press Reviews

»Die vorstehende, notwendig lückenhafte Übersicht über die rechtsgeschichtlichen Beiträge dieser Festschrift mag nicht nur die Vielfalt der Themen und Forschungsergebnisse zeigen, die in diesen Beiträgen ausgebreitet werden, sondern zugleich den Geist der Unvoreingenommenheit des Fragens und Forschens erkennen lassen, der sich in den Fragestellungen und Forschungsansätzen der einzelnen Beiträge spiegelt und der zugleich an das Lebenswerk des Jubilars anknüpft.«
Arno Buschmann, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germanistische Abteilung, 113/1996

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.