Sein und Erkennen

Grundzüge einer zeitgemäßen Metaphysik. 2. Buch. Wirklichkeit als Sein und Seele

Being and Knowing
2020. 137 S.
Available as
59,90 €
ISBN 978-3-428-18105-6
available
53,90 €
ISBN 978-3-428-58105-4
available
Price for libraries: 70,00 € [?]

Description

»Being and Knowing«

In ancient Greek and medieval scholastics the psyche (anima) as the essential form regards being as substance. Existence is totally underrepresented. This interpretation attributes completely different properties to the soul than to being. It is precisely the monistic idea of the unity of soul, being, essence and substance which blocks a more processive concept. Essence ist not a suitable starting point for the dimensions of history, culture, religion, myth etc. Existence and psyche offer a better basis for an organic connection.

Overview

1. Metaphysis und Seele
Schema einer Abgrenzung; Wirklichkeit als Metaphysis und Seele – Seele als Relation zwischen Geist und Materie

2. Die Seele im Bereich der Natur; die Wildnis
Seele und Organismus – Die Kennzeichen des Seelischen im Bereich der Materie – Die Züchtung als Brücke zwischen Wildnis und Kultur

3. Die Seele im Bereich der Gesellschaft; die Kultur
Kultur als Züchtung – Kultur als Pflege der Seele – Die Pflege der Seele. Ordnung oder Weg? – Kultur als Gleichmaß der Seele – Kultur als Reifung der Seele – Urformen seelischer Offenbarung – Die Bindungen der Seele

Sachverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.