Schiedsvereinbarungen und Schiedsanordnungen im Erbrecht
Arbitration Agreements and Arbitration Orders in the field of Inheritance Law
2020. 238 S.
Available as
79,90 €
ISBN 978-3-428-18082-0
available
71,90 €
ISBN 978-3-428-58082-8
available
Price for libraries: 92,00 € [?]

Description

»Arbitration Agreements and Arbitration Orders in the field of Inheritance Law«

The author examines both the arbitration agreement of the testator's estate and the testator's arbitration order and analyses whether unequal treatment of the legal institutions can be justified in terms of scope and limits. The investigation was prompted by three decisions of the Federal Court of Justice (BGH) from 2017, which supported unequal treatment. In conclusion, the author pleads for equal legal treatment and favors a uniform procedural approach in the field of inheritance law.

Overview

1. Einleitung und Gang der Untersuchung

2. Schiedsvereinbarungen der Nachlassbeteiligten
Begriffsbestimmung – Rechtsnatur – Zulässigkeit und Vereinbarkeit mit dem Grundgesetz – Objektive Schiedsfähigkeit – Wirksamer Vertragsschluss – Bindungswirkung – Entscheidungsbefugnis des Schiedsgerichts für ausgewählte Streitigkeiten

3. Schiedsanordnungen des Erblassers
Begriffsbestimmung und Abgrenzung zum Begriff der Schiedsvereinbarung – Rechtsnatur – Zulässigkeit und Vereinbarkeit mit dem Grundgesetz – Objektive Schiedsfähigkeit – Wirksame Anordnung – Bindungswirkung – Entscheidungsbefugnis des Schiedsgerichts für ausgewählte Streitigkeiten

4. Schiedsanordnungen in Verträgen mit dem Erblasser
Schiedsanordnung im Erbvertrag – Schiedsvereinbarung in sonstigen Verträgen

5. Zusammenfassung der Ergebnisse

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.