Rußlands unternehmerische Vergangenheit: Ein Wegweiser in die Zukunft?

Vorträge eines gemeinsamen Seminars mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung

1996. 141 S.
Available as
20,00 €
ISBN 978-3-428-09050-1
available

Description

Der Charakter und das Tempo der ökonomischen Transformation Rußlands sind eng mit der Herausbildung und der Tätigkeit einer neuen sozialen Gruppe verbunden - den Unternehmern. Schon einmal in der Geschichte Rußlands, bis 1917, entwickelten sie sich zum Motor der Modernisierung Rußlands, eine Rolle, zu der sie auch heute wieder berufen sind.

Aus diesem Grunde standen Unternehmer und Unternehmertum, ihre Geschichte, ihre aktuellen Bedingungen und Perspektiven im Mittelpunkt einer Tagung, zu der die Hessische Landeszentrale für politische Bildung und das Zentrum für kontinentale Agrar- und Wirtschaftsforschung der Universität Gießen im Januar 1996 nach Schloß Rauischholzhausen einluden, um mit Fachleuten aus Osteuropa und Deutschland über aktuelle Entwicklungen in Rußland zu diskutieren.

Mit dem vorliegenden Band werden die Vorträge dieser Tagung einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Angesichts der Dynamik der Entwicklung, die viele Beiträge zur heutigen Situation in Rußland schnell veralten läßt, beschränken sich die Herausgeber auf die Vorträge zur historischen Dimension des Unternehmertums in Rußland, ergänzt durch zwei Arbeiten junger Wissenschaftler der Universität Gießen.

Overview

Inhalt: K. Heller, Industrielles Unternehmertum in Rußland vor 1917: Politische, ökonomische und soziale Rahmenbedingungen - J. A. Petrov, Formen, Typen und Besonderheiten des russischen vorrevolutionären Unternehmertums - V. N. Zacharov, Westliche Unternehmer und ausländisches Kapital in Rußland (bis 1917) - T. Martin, Industrieprotektionismus und Textilunternehmer - B. Wattendorf, Licht im "Reich der Finsternis" - J. Nötzold, Staatsunternehmen und Unternehmensführung in der Sowjetwirtschaft

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.