Religionsfreiheit und Strafrecht
2021. 366 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-18210-7
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-58210-5
available
Price for libraries: 104,00 € [?]

Description

»Freedom of Faith and Criminal Law«

The paper under consideration analyses the significance of the fundamental right of religions of freedom in the case of criminal law. Taking into consideration a viewing of the historical development of penal law, in connection to religion, and in addition to the relevance of influence which the freedom of faith has in context to the effective criminal order system. The question arises whether the unclaimed penal order system in the problem-focused coping with religions conflicts can really cope with such problems, or partial reform requirements have to be taken into consideration.

Overview

Einführung
1. Verfassungsrechtliche Grundlagen
Abwehrfunktion der Religionsfreiheit – Schutzpflichtfunktion der Religionsfreiheit
2. Historische Entwicklung
Entwicklung der Gesetzgebung bis 1871 – Entwicklung der Gesetzgebung von 1871 bis 1945 – Entwicklung der Gesetzgebung von 1945 bis heute
3. Geltendes Recht
Die Religionsfreiheit als Angriffsziel strafrechtlichen Verhaltens – Die Religionsfreiheit als Angriffs-grund strafrechtlichen Verhaltens
4. Reformüberlegungen
Reformüberlegungen bezüglich der Religionsfreiheit als Angriffsziel strafrechtlich relevanten Verhaltens – Reformüberlegungen bezüglich der Religionsfreiheit als Angriffsgrund strafrechtlich relevanten Verhaltens
5. Zusammenfassung und Ausblick
Literaturverzeichnis, Sachwortregister

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.