Rechtsstellung der Elite-Schiedsrichter des Fußballs in Deutschland
Legal Status of Elite Football Referees in Germany
2022. 248 S.
Available as
74,90 €
ISBN 978-3-428-18598-6
available
67,90 €
ISBN 978-3-428-58598-4
available
Price for libraries: 86,00 € [?]

Description

»Legal Status of Elite Football Referees in Germany«: In this thesis, the question is examined of whether elite football referees are in an employment relationship with the DFB. It then analyzes the legal consequences of both the affirmative and the negative answer to this question. Special attention is paid to the practically relevant issues of the legal admissibility of a fixed-term work contract, the legitimacy of an age limit and the liability of referees during a match.

Overview

Einleitung: Themeneinführung — Ziel der Arbeit — Gang der Untersuchung

1. Grundfragen: Die Schiedsrichter als Teil der Landesverbände, des DFB und der internationalen Verbände — Voraussetzungen einer Arbeitnehmerstellung — Kasuistik

2. Status der Schiedsrichter in Rechtsprechung und Literatur: Schiedsrichter und DFB — Schiedsrichter und UEFA/FIFA

3. Rechtliche Würdigung des aktuellen Forschungsstandes: Schiedsrichter und DFB — Schiedsrichter und UEFA/FIFA — Gesamtfazit

4. Ausgewählte Rechtsfolgen bei Annahme einer Arbeitnehmerstellung: Befristungsrecht — Altersgrenze — Kündigungsschutz — Beschäftigungsanspruch — Ausübung des Weisungsrechts — Überblick versicherungsrechtlicher Folgen — Fazit: Aktuelle Konfliktlagen und Lösungsmöglichkeiten

5. Ausgewählte Rechtsfolgen bei Ablehnung einer Arbeitnehmerstellung: Elite-Schiedsrichter als arbeitnehmerähnliche Personen — Haftung — Altersgrenze

Zusammenfassung der Ergebnisse

Anhang: Schiedsrichtervereinbarung 2020/21

Literaturverzeichnis, Sachverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.