Rechtsprobleme der kommunalen GmbH im Rechtsvergleich der Bundesländer
Legal Problems of the Municipal Limited Liability Company in View of the Municipal Constitution of the Federal States
2017. 467 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-15094-6
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-55094-4
available
Price for libraries: 116,00 € [?]
119,90 €
ISBN 978-3-428-85094-5
available
Price for libraries: 152,00 € [?]

Description

»Legal Problems of the Municipal Limited Liability Company in View of the Municipal Constitution of the Federal States«

The dissertation describes the duties and design possibilities a municipality disposes of as shareholder of a German limited liability partnership. Thus, it analyses the municipal constitutions of all thirteen non-city Federal States and reveals their entanglement with German LLC Law.

Overview

Einleitung

A. Der Gesellschaftszweck

Bestimmung des öffentlichen Zwecks – Anforderungen an die Satzung der GmbH

B. Unternehmenssitz

Anforderung an die Ortsbezeichnung in der Satzung – Sitz in einer anderen Gemeinde – Sitzverlegung – Kommunalrechtliche Probleme

C. Firma

D. Unternehmensgegenstand

Gesellschaftsrechtlicher Überblick – Kommunalrechtliche Problematik – Rechtsvergleich – Sektorenspezifische Ausnahmen

E. Rechnungslegung und Aufgabenerfüllungskontrolle

Jahresabschluss und Abschlussprüfung – Prüfung nach HGrG – Beteiligungsbericht – Verfassungsrechtliche Bedenken

F. Aufsichtsrat

Grenzen bei der gesellschaftsrechtlichen Ausgestaltung eines fakultativen Aufsichtsrats – Besetzung des Aufsichtsrats – Weisungsbindung – Mitbestimmung in kommunalen Aufsichtsräten – Verschwiegenheitspflicht contra Berichtspflicht im Rat (§ 394 f. AktG) – Haftung des Aufsichtsrats – Vergütung – Beteiligungsmanagement – Rechtsvergleich

G. Gesellschafterversammlung

Bedeutung der Gesellschafterversammlung für die GmbH – Stimmabgabe bei der Beschlussfassung in der Gesellschafterversammlung – Vertreter der Gemeinde in der Gesellschafterversammlung – Alternativmodelle – Weisungsbindung – Verschwiegenheit

H. Geschäftsführung

Bestellung des Geschäftsführers – Weisungsrecht – Geschäftsführung – Haftung – Vergütung

I. Anteilsverkauf

Gesellschaftsrechtliche Vorgaben – Verfassungsrechtliche Vorgaben und Grenzen – Vorschriften der Kommunalverfassungen – Im Anwendungsbereich des Vergaberechts

J. Einstandspflichten der Kommune

Kommunalrechtliche Haftungsbegrenzung – Haftungsbegrenzung – Einstandspflicht bei Insolvenz – Konzernhaftung – Die Kommune als Sicherungsgeberin der GmbH

K. Schlussbetrachtung

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Press Reviews

»Buken hat sich in seiner Einleitung vorgenommen, die zwischen der gesellschaftsrechtlichen und der kommunalrechtlichen Litertaur bestehende ›Lücke‹ zu schließen. In jedem Fall hat er einen wichtigen Beitrag zu dem stets aktuellen Thema kommunaler Selbstverwaltung in Privatrechtsform geleistet.« Prof. Dr. Jörn Ipsen, in: Niedersächsische Verwaltungsblätter, 7/2017

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.