Rechtsethologie

Die Ableitung des Rechts aus der Entwicklungsgeschichte des Menschen

Legal-Ethologie
2021. 3 Tab., 7 Abb.; 322 S.
Available as
69,90 €
ISBN 978-3-428-18217-6
available
62,90 €
ISBN 978-3-428-58217-4
available
Price for libraries: 80,00 € [?]

Description

»Legal-Ethology«

The study derives the phenomenon of law from its evolutionary historical and thus organic and economic dispositions, and thus tries to get with a new interdisciplinary discipline - namely »Legal-Ethology« - to a new understanding of today's law in its legal, economic, political, but also philosophical, sociological, biological, medical, humanities or theological aspects.

Overview

1. Einleitung
Einführung in die Fragestellung – Rechtsethologie: Der Begriff – Der interdisziplinäre Ansatz der Rechtsethologie – Abgrenzung der »Rechtsethologie« von bisherigen Forschungs- und Theorieansät-zen – Rechtsethologie als neue Fachdisziplin – Ein neues Konzept von Recht – Zusammenfassung
2. Grundlagen
Das Entstehen von »Recht« – Fazit – Ausblick
3. Anwendungen
Recht als Verhaltenssteuerung – Versagen der Verhaltenssteuerung durch Normen und Rechtsregeln – Nudging: »Spielerische Verhaltenssteuerung« statt Gesetze? – Bewertung des Nudging – »Scham« als Instrument rechtsnormersetzender Verhaltenssteuerung – Fazit: Scham aus Sicht der Rechtsethologie – Das Familien- und Erbrecht – Ausblick: Rechtsethologische Resultate – Erbrechtliche Aspekte aus rechtsethologischer Sicht – Ergebnisse und rechtsethologische Schlussfolgerungen – Das Bestattungsrecht aus rechtsethologischer – Resümee: Das Bestattungsrecht aus rechtsethologischer Sicht – Eigentum – Rechtsethologische Ableitungen zum »Eigentum« – Einsatzbereich der Rechtsethologie im Prozessrecht – Fazit
4. Resümee
Literatur- und Sachverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.