Rechtsdogmatik und Rechtspolitik

Hamburger Ringvorlesung

1990. 289 S.
Available as
82,00 €
ISBN 978-3-428-06849-4
available
73,90 €
ISBN 978-3-428-46849-2
available within 6–8 business days
[Why not instantly?]
 
Price for libraries: 94,00 € [?]

Overview

Inhalt: K. Schmidt, Zivilistische Rechtsfiguren zwischen Rechtsdogmatik und Rechtspolitik. Exemplarisches zum Programm der Ringvorlesung - U. Karpen, Münchhausen und die Demokratie. Zum Kommunalwahlrecht für Ausländer, auch im Blick auf die Hamburger Bezirksversammlungen - M. Köhler, Strafgesetz, Gnade und Politik nach Rechtsbegriffen - H. Kötz, Rechtsvergleichung und Rechtsdogmatik - C.-E. Eberle, Transparenter Datenschutz durch Informations- und Kommunikationspläne - H. H. Seiler, Rechtsgeschichte und Rechtsdogmatik - G. Fezer, §§ 129, 129a StGB und der strafprozessuale Tatbegriff. Ein Beitrag zur Wehrlosigkeit der Dogmatik - D. Olzen, Prozeßkostenhilfe und Prozeßkostenvorschuß - K. Seelmann, Dogmatik und Politik der "Wiederentdeckung des Opfers" - G. Landwehr, Abstrakte Rechtsgeschäfte in Wissenschaft und Gesetzgebung des 19. Jahrhunderts - P. Selmer, Rechtsdogmatik und Rechtspolitik unter der Finanzverfassung des Grundgesetzes - F. Peters, Rechtsdogmatik und Rechtspolitik im Werkvertragsrecht. Leistungen des Gesetzgebers und der Rechtsprechung - K.-P. Martens, Die Treupflicht des Aktionärs - R. Herber, Deutsche Zivilrechtskodifikationen und internationale Rechtsvereinheitlichung

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.