(Ed.) | (Ed.)
Polarisierung des Politischen

Gesellschaftliche Herausforderungen und institutionelle Konsequenzen

»Polarized Politics. Challenges for Society and Institutional Consequences«
2022. 254 S.
Available as
69,90 €
ISBN 978-3-428-18682-2
available
62,90 €
ISBN 978-3-428-58682-0
available
Price for libraries: 80,00 € [?]

Description

»Polarized Politics. Challenges for Society and Institutional Consequences«: This anthology emerged from lectures held on the occasion of the Annual Meeting of the Görres Society in 2021. The contributions highlight the challenges of a polarized society for various institutional levels of parliamentary democracy, in particular for the political party system, electoral law, parliamentary practice as well as for the functioning of government and opposition.

Overview

Eckhard Jesse: Parteien unter Druck. Wandlungen der Parteienlandschaft im Zeichen der Polarisierung

Heinrich Lang: Wahlen in polarisierten Zeiten. Aktuelle Entwicklungen im Wahl- und Wahlprüfungsrecht

Philipp Austermann: Polarisierung im Parlament. Herausforderung für die parlamentarische Selbstorganisation

Christian Gröpl: Experimentelle Regierungen und Projektregierungen als Antwort? Der verfassungsrechtliche Rahmen für Minderheitsregierungen

Sebastian Kluckert: Opposition in Zeiten der parlamentarischen Polarisierung. Herausforderungen der Oppositionsvielfalt

Manuel Joseph: Krise der freien Rede? Zur (akademischen) Redefreiheit an deutschen und amerikanischen Universitäten in Zeiten politischer Polarisierung

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.