Menschenrechte und Staatlichkeit
2013. 60 S.
Available as
19,90 €
ISBN 978-3-428-14227-9
available
17,90 €
ISBN 978-3-428-54227-7
available
Price for libraries: 24,00 € [?]
29,90 €
ISBN 978-3-428-84227-8
available
Price for libraries: 32,00 € [?]

Description

Welcherart Normen sind Menschenrechte? Wie unterscheiden sich Menschenrechte von individuellen Rechten und von allgemeinen Forderungen der politischen Gerechtigkeit? Gibt es transnationale Menschenrechte? In ihrer Antrittsvorlesung diskutiert Christine Chwaszcza grundlegende Fragen einer philosophischen Theorie der Menschenrechte. In kritischer Auseinandersetzung mit individualrechtlichen und interventionistischen Auffassungen von Menschenrechten entwickelt sie eine institutionell-politische Interpretation, die die spezifische Funktion von Menschenrechten im Kontext nationalstaatlicher Institutionen und im Kontext des Völkerrechts sowie der Praxis der internationalen Beziehungen miteinander verbindet, ohne normativ relevante Unterschiede der institutionellen Struktur der beiden Ebenen zu verwischen. Eingehend diskutiert werden dabei der Zusammenhang von Menschenrechten und Rechtsstaatlichkeit, Menschenrechten und Demokratie sowie Menschenrechten und transnationaler Intervention.

Overview

I. Einleitung

II. Menschenrechte als Legitimitätsstandards sozio­politischer Institutionen

1. Kritik der individualrechtlichen Auffassung von Menschenrechten
2. Menschenrechte als Statusnormen
3. Zur Abgrenzung der Menschenrechte von Forderungen der politisch-sozialen Gerechtigkeit
4. Zum Übergang von nationalen zu transnationalen Menschenrechten

III. Kritik der interventionistischen Auffassung von Menschenrechten

1. Zur philosophischen Motivation der interventionistischen Auffassung
2. Kritik an Beitz' Kritik eines »Menschenrechts auf Demokratie«
3. Kritik an Beitz' Auffassung des Verbindlichkeitsanspruches von Menschenrechten
4. Zum universellen Geltungsanspruch der Menschenrechte
5. Transnationale Menschenrechte zwischen (Völker-)Recht und Politik

IV. Résumé

Appendix: Philosophie der Menschenrechte ohne Metaphysik

Zur Autorin

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.