Kompatibilitätsregeln für Angehörige der Legislativ- und Exekutivorgane im Mehrebenensystem
»Compatibility Rules for Members of Legislative and Executive Bodies in the Multi-Level System«
2019. 15 Abb.; 498 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-15623-8
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-55623-6
available
Price for libraries: 116,00 € [?]
119,90 €
ISBN 978-3-428-85623-7
available
Price for libraries: 152,00 € [?]

Description

»Compatibility Rules for Members of Legislative and Executive Bodies in the Multi-Level System«

This thesis examines all compatibility rules that exist between two memberships in executive respectively legislative bodies or between such a membership and a simultaneous or post-official activity in the private sector.
After presenting and comparing the regulations, the need for legislative action is investigated on the basis of various questions. Finally, an optimal regulation for comparable relationships is developed.

Overview

§ 1 Einführung

Einleitung – Die Inkompatibilität in der Literatur – Gang der Untersuchung

§ 2 Grundlagen

Begriff und Funktion der Inkompatibilität – Kategorisierung der Inkompatibilitätsvorschriften – Weitere legislative Mittel zum Ausschluss der Ämterhäufung – Rechtssystematischer Standort – Ziele der Inkompatibilitätsnorm – Ergebnis

§ 3 Darstellung und Analyse der (Un-)Vereinbarkeiten organschaftlicher Art

(Un-)Vereinbarkeit der Ausübung zweier Funktionen in unterschiedlichen Organen auf gleicher Ebene – (Un-)Vereinbarkeit der Ausübung zweier Funktionen in unterschiedlichen Organen auf unterschiedlicher Ebene

§ 4 Darstellung und Analyse der (Un-)Vereinbarkeiten wirtschaftlicher Art

(Un-)Vereinbarkeit der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit durch ein amtierendes Organmitglied – (Un-)Vereinbarkeiten der Ausübung einer wirtschaftlichen Tätigkeit durch ein ehemaliges Organmitglied

§ 5 Gesamtbetrachtung

Organschaftliche Verhältnisse – Wirtschaftliche Verhältnisse

§ 6 Fazit

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Press Reviews

»Die Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zum Verständnis der Unvereinbarkeitsvorschriften. Sie dürfte künftig zur Klärung der damit verbundenen Rechtsfragen mit Gewinn herangezogen werden.« Dr. Philipp Austermann, in: Zeitschrift für Beamtenrecht, Heft 9/2019

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.