(Ed.) | (Ed.)
Kommunalwirtschaft im Europa der Regionen

Vorträge auf dem Speyerer Wirtschaftsforum vom 25. bis 27. September 2002 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

2004. Tab., Abb.; 211 S.
Available as
76,00 €
ISBN 978-3-428-11455-9
available
68,90 €
ISBN 978-3-428-51455-7
available
Price for libraries: 88,00 € [?]

Description

Im Zuge der Entwicklung zu einem Europa der Regionen stellen sich für das wirtschaftliche Handeln der Kommunen zahlreiche neue Herausforderungen. Das am Selbstverwaltungsgedanken orientierte Verständnis von Regionalisierung erzwingt einerseits immer stärker eigeninitiatives und verflochtenes ökonomisches Handeln unter Einbezug entsprechender umwelt- und arbeitsmarktpolitischer Folgen. Ein Beispiel solcher regionalen wirtschaftlichen Verflechtungen ist der öffentliche Personennahverkehr. Seine Ausgestaltung ist ebenso gemeinschaftsrechtlich vorgeprägt wie andere für die Kommunen bedeutsame Handlungsfelder. Auf der anderen Seite kommt es zu einer Neuordnung der kommunalen Unternehmenswirtschaft im regionalen Wettbewerb, die mit der Frage nach der Privatisierung kommunaler Dienstleistungen, dem Handeln in Public Private Partnerships sowie der Ausgestaltung von Grenzen eigenwirtschaftlichen Handelns verbunden ist. Dabei ist auch das europarechtlich determinierte Vergaberecht zu beachten.

Der vorliegende Band greift aus diesen Zusammenhängen aktuelle Probleme heraus und zeigt vor dem Hintergrund der kommunalen Entwicklung in einem sich regionalisierenden Europa unterschiedliche Lösungsalternativen auf.

Overview

Inhalt: B. Klein, Kommunalwirtschaft im regionalen Wettbewerb - R. von Ameln, Zur Rolle der Kommunen in der europäischen Integration - R. Pitschas, Kommunale Daseinsvorsorge im europäischen Binnenmarkt. Grenzen der Liberalisierung kommunaler Dienstleistungen in der europäischen Wettbewerbsgesellschaft - U. Geske, Neue europäische Herausforderungen für die deutschen kommunalen Sparkassen - J. Grünhage, Die Sparkassen und der "Brüsseler Kompromiss"; zur Zukunft der öffentlichen Banken in Deutschland - K.-H. Schweig, Verkehrsplanerische Aspekte der Gestaltung regionaler ÖPNV-Angebote - T. Murakami, Kommunalwirtschaft in Japan und öffentlicher Personennahverkehr - M. Ronellenfitsch, Kontrollierter Wettbewerb im ÖPNV. Der ÖPNV zwischen Wettbewerbsprinzip und Daseinsvorsorgeauftrag - G. Hennies, (Ab-)Wasserwirtschaft der Kommunen im europäischen Kontext - P. Lubenau, Public Private Partnership in der Abwasserwirtschaft am Beispiel der Stadt Ludwigshafen - L. Horn, Vergaberechtliche Probleme einer Liberalisierung des ÖPNV - U. Jasper, Regionale Public Private Partnerships: Flucht aus dem Vergaberecht? - J. Ziekow, Möglichkeiten und Grenzen der Verfolgung externer politischer Ziele mit Mitteln des Vergaberechts

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.