(Ed.) | (Ed.)
Kirche und Staat in West-, Süd- und Nordeuropa
2020. 427 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-15691-7
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-55691-5
available
Price for libraries: 104,00 € [?]

Description

In recent decades, the framework conditions of the relationship between Church and State in the states of Northern, Western and Southern Europe have changed considerably as a result of an increasingly plural society and the decline in the binding and formative power of Christianity. The increasing Europeanisation of state-church law also has an influence on the respective national law. This volume analyses the approaches to solutions in the individual European States of northern, western and southern Europe, and shows development trends for future in-depth studies.

Overview

I. Grundlagen
Erzbischof Roland Minnerath: Das Verhältnis von Staat und Kirche aus kirchlicher Sicht
Peter Müller: Das Verhältnis von Staat und Kirche aus staatlicher Sicht – Stand und Entwicklungsperspektiven des deutschen Staatskirchenrechts
Christian Hillgruber: Das Verhältnis von Recht und Religion in der Europäischen Union

II. Länder mit einer traditionell katholischen Prägung
Santiago Cañamares Arribas: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Spanien
Gabriele Fattori: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Italien
Katharina Pabel: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Österreich
Jónatas Em. M. Machado: Religionsfreiheit und das Verhältnis von Staat und Kirche in Portugal

III. Länder mit einer traditionell orthodoxen Prägung
Anargyros Anapliotis: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Griechenland
Achilles C. Emilianides: Kirche und Staat in Zypern

IV. Länder mit einer traditionell evangelisch-lutherischen Prägung
Ingvill Thorson Plesner: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Norwegen
Mikael Berglund: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Schweden
Matti Kotiranta: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Finnland

V. Länder mit besonderen staatskirchenrechtlichen Traditionen
Thierry Sol: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Frankreich
Julian Rivers: Das Verhältnis von Staat und Kirche im Vereinigten Königreich

VI. Länder mit religiöser Vielfalt oder weitgehend religionsloser Gesellschaft
Martin Grichting: Das Verhältnis von Staat und Kirche in der Schweiz
Stephan Dusil: Das Verhältnis von Staat und Kirche in Belgien und in den Niederlanden

Personen- und Sachwortverzeichnis
Autoren und Herausgeber

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.