John Maynard Keynes

Aus dem Englischen übersetzt von Richard Barth

2015. Tab., Abb.; 242 S.
Available as
29,90 €
ISBN 978-3-428-14009-1
available
26,90 €
ISBN 978-3-428-54009-9
available
Price for libraries: 199,00 € [?]
39,90 €
ISBN 978-3-428-84009-0
available
Price for libraries: 214,00 € [?]

Description

Die Lehren von John Maynard Keynes, einem der einflussreichsten Wirtschaftstheoretiker aller Zeiten, galten lange Zeit als überholt, bevor sie im Zuge der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise von 2008/2009 eine Wiedergeburt erlebten. Der vorliegende Band bietet eine höchst aufschlussreiche Einführung in Leben und Werk des großen Nationalökonomen. Paul Davidson beschreibt darin Keynes Wandlung vom orthodoxen Ökonomen zum innovativen Denker, der, angesichts der wirtschaftlichen Realität während des Ersten Weltkriegs und in den Jahren danach, einen alternativen Ansatz zur klassischen Wirtschaftstheorie entwickelte. Keynes' »Allgemeine Theorie«, entstanden unter dem Eindruck der Großen Depression, erschien 1936 und revolutionierte die Nationalökonomie. Davidson zeigt auf, welchen großen Einfluss Keynes' Werk auf seine Disziplin hatte und warum seine Lehren heute aktueller denn je sind.

Overview

1. John Maynard Keynes und seine revolutionären Ansichten

2. Wie der Erste Weltkrieg und seine Folgen sich auf Keynes' Denken auswirkten

3. Keynes' Mittelweg: Der Liberalismus als völlig neuer Ansatz

4. Vor und nach der »Allgemeinen Theorie«

5. Der grundsätzliche Unterschied zwischen Keynes' »Allgemeiner Theorie« und der Klassischen Lehre: Ersparnisse und Liquidität

6. Die nähere Bestimmung von Keynes' aggregierter Nachfragefunktion

7. Die Bedeutung von Geld, Verträgen und liquiden Finanzmärkten

8. Der Zweite Weltkrieg und das offene Wirtschaftssystem der Nachkriegszeit

9. Klassische Handelstheorie kontra Keynes' Allgemeine Theorie des internationalen Handels- und Zahlungssystems

10. Die Reformierung des internationalen Zahlungssystems

11. Inflation

12. Wer versetzte der keynesianischen Revolution den Todesstoß? Eine Spurensuche

Nachwort: Die große Finanzkrise 2008/2009

Bibliographie und Sachwortverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.