Internationale Unternehmensethik

Freiheit – Gleichheit – Gerechtigkeit

1997. 31 Abb.; XIV, 344 S.
Available as
69,90 €
ISBN 978-3-89673-026-8
available
62,90 €
ISBN 978-3-89644-799-9
available within 6–8 business days
[Why not instantly?]
 
Price for libraries: 80,00 € [?]

Description

Es werden die Anforderungen von theoretischer und praktischer Seite an eine internationale Unternehmensethik formuliert und die notwendige Vorgehensweise zu ihrer Entwicklung herausgearbeitet. Die Analyse des Auslandsengagements deutscher multinationaler Unternehmen in Entwicklungsländern klärt im zweiten Schritt das Problemverständnis der Betriebswirtschaftslehre. Anschließend wird im Rahmen der Problemorientierung der Ethik die zuvor ermittelte Tendenz zur systematischen Ausklammerung ethischer Aspekte innerhalb der betriebswirtschaftlichen Analyse unter deskriptiv-ethischen und normativ-ethischen Aspekten untersucht, und es werden verschiedene Rechtfertigungsmodelle wie Sozialdarwinismus und Utilitarismus kritisch beleuchtet. Schließlich wird im Rahmen der Handlungsorientierung das Modell von Rawls im Hinblick auf die Entwicklung einer internationalen Unternehmensethik modifiziert und die Vorzüglichkeit dieses Modells gegenüber anderen existierenden unternehmensethischen Ansätzen diskutiert. Es werden allgemeine Prinzipien der internationalen Unternehmensethik sowie deren Grenzen und Probleme dargestellt.

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.