Insiderhandel nach der Marktmissbrauchsverordnung

Eine kritische Betrachtung der Reform des Insiderrechts

Insider Dealing under the Market Abuse Regulation. A Critical Appraisal of the Reform of the Insider Law
2019. 292 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-15819-5
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-55819-3
available
Price for libraries: 104,00 € [?]
107,90 €
ISBN 978-3-428-85819-4
available
Price for libraries: 136,00 € [?]

Description

»Insider Dealing under the Market Abuse Regulation. A Critical Appraisal of the Reform of the Insider Law«

Boris Waschkowski critically analyses the reform of the insider law by the Market Abuse Regulation (MAR). Besides the European legal background and general problems, the dissertation mainly focuses on the insider rules of the MAR. Therefore, the insider rules are measured against the objectives pursued by the MAR in order to scrutinise to what extent the new insider rules are successful and convincing. In the process, comparative and practical legal findings are also included in the analysis.

Overview

Einleitung

1. Historische Entwicklung des Insiderrechts bis zur Entstehung der MMVO und Hintergrund der Insiderregulierung

Entwicklung des deutschen und europäischen Insiderrechts – Regelungsziele der MMVO und Theorien des Insiderrechts

2. Grundzüge des US-amerikanischen Insiderrechts und vergleichende Darstellung der Insiderrechte von Frankreich und des Vereinigten Königreichs unter der MMRL

Grundzüge des US-amerikanischen Insiderrechts – Vergleichende Betrachtung der Insiderregime von Frankreich und des Vereinigten Königreichs nach der MMRL unter Rückgriff auf die entsprechenden Insiderregelungen in Deutschland

3. Europarechtlicher Hintergrund der MMVO

Allgemeines zur europäischen Rechtsetzung – Paradigmenwechsel in der kapitalmarktrechtlichen Gesetzgebung – Das Regulierungskonzept der MMVO

4. Konzeption, Anwendungsbereich und einzelnormübergreifende Probleme der MMVO

Konzeption der MMVO – Der Anwendungsbereich der MMVO – Einzelnormübergreifende Probleme der MMVO

5. Das Insiderrecht der MMVO

Der Begriff der Insiderinformationen (Art. 7 MMVO) – Die Insiderhandelsverbote (Art. 14 MMVO i.V.m. Art. 8 und Art. 10 MMVO) – Ad-hoc-Publizität (Art. 17 MMVO) – Insiderlisten (Art. 18 MMVO) – Managers’ Transactions (Art. 19 MMVO) – Verwaltungsrechtliche Sanktionen (Art. 30 ff. MMVO)

Schlussbetrachtung

Literatur- und Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.