Haftung und Versicherung beim Betreiben von Windenergieanlagen
Liability and Insurance for the Operation of Wind Turbines
2020. 414 S.
Available as
109,90 €
ISBN 978-3-428-18052-3
available
98,90 €
ISBN 978-3-428-58052-1
available
Price for libraries: 126,00 € [?]

Description

»Liability and Insurance for the Operation of Wind Turbines«

Unlike conventional power plants, wind turbines have become firmly integrated into residential and natural spaces. As a result of this proximity, the effects of wind turbines on their surrounding environment differ from those of conventional power plants. The extent to which and for whom a liability risk arises from these effects will be examined and comprehensively reviewed, taking into account liability-related questions from insurance contract law and international private law.

Overview

Einleitung

1. Das anwendbare Recht: Der Offshore Begriff – Der völkerrechtliche Rahmen – Grundlagen zum Bau und der Installation von Offshore-Windenergieanlagen – Anwendbarkeit deutschen Privatrechts im Küstenmeer Deutschlands – Anwendbarkeit deutschen Privatrechts in der ausschließlichen Wirtschaftszone Deutschlands – Sachenrechtliche Anknüpfung – Deliktische Anknüpfung – Vertragliche Anknüpfung

2. Eigentumsverhältnisse an Windenergieanlagen: Eigentumsverhältnisse an Windenergieanlagen auf dem Festland – Eigentumsverhältnisse an Offshore-Windenergieanlagen

3. Haftungsrisiken: Dauereinwirkungen im Nachbarverhältnis – Außergewöhnliche Schadensereignisse – Ökologische Schäden

4. Versicherung: Allgemeine Versicherungsbedingungen – Betriebshaftpflichtversicherung – Umwelthaftpflichtversicherung – Umweltschadensversicherung – Zwischenfazit

Fazit

Literaturverzeichnis, Entscheidungsregister, Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.