Governance-Strukturen im Energierecht
Governance Structures in Energy Law
2019. 241 S.
Available as
79,90 €
ISBN 978-3-428-15416-6
available
71,90 €
ISBN 978-3-428-55416-4
available
Price for libraries: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-85416-5
available
Price for libraries: 122,00 € [?]

Description

»Governance Structures in Energy Law«

The thesis analyses the structures of interrelation between public and private actors in European Energy Law and evaluates their democratic impact. Even if one accepts the described governance perspective in the jurisdiction of Germany’s Federal Constitutional Court and the openness to the development of democratic principles, the decreasing influence of public actors in Energy Law leads to legal problems – in all three branches of government (executive, legislative, and judiciary).

Overview

Einleitung

1. Begrifflich-konzeptionelle Grundlagen einer rechtswissenschaftlichen Governance-Analyse, insbesondere im Energiebereich

Wandel in der Energiewirtschaft – Das Governance-Konzept im Energiebereich

2. Governance-Strukturen im Energierecht

Governance-Strukturen im Bereich der Rechtsetzung – Governance-Strukturen im Bereich der Exekutive – Governance-Strukturen im Bereich der Rechtsprechung

Zusammenfassung

Literaturverzeichnis und Sachwortregister

Press Reviews

»Das Werk von Stomberg wird jeder, der sich für die Entwicklung des nationalen wie europäischen Energierechts interessiert, gerne zu Hand nehmen. Man wird dem Autor nur zustimmen können, wenn er zu dem Ergebnis kommt, dass die von ihm beschriebenen Governance-Strukturen nur schwer mit dem Demokratieprinzip des Grundgesetzes und seinen Anforderungen an ununterbrochene Legitimationsketten in Einklang zu bringen sind. Wie das Energierecht wieder stärker an diese Vorgaben herangeführt werden könnte, vermag freilich auch Stomberg nicht zu sagen.« Dr. Klaus Ritgen, in: Deutsches Verwaltungsblatt, 4/2021

»Abschließend kann man festhalten: Wer sich komprimiert mehr Hintergrundwissen zur Transformation der Energiewirtschaft aneignen möchte, dem sei die Lektüre der Monographie von Stomberg empfohlen.« Prof. Dr. Christian Theobald, in: Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft, Heft 8-9/2020

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.