Governance als entwicklungs- und transformationspolitisches Konzept
2002. Tab., Abb.; 340 S.
Available as
109,00 €
ISBN 978-3-428-10822-0
available
98,90 €
ISBN 978-3-428-50822-8
available within 2–4 business days
[Why not instantly?]
 
Price for libraries: 126,00 € [?]

Description

Governance ist ein Begriff, der in seiner Vielseitigkeit - Global Governance, European Governance, Corporate Governance usw. - aus dem jeweiligen Kontext erschlossen werden muss. Seine jüngere internationale Karriere beginnt indessen als entwicklungspolitisches Konzept, und zwar mit dem Entwurf von Good Governance durch die Weltbank. Heute hat Governance einen festen Platz in der internationalen Kooperation mit Entwicklungsländern. Diese Kategorie ist auch auf Transformationsfragen ausgedehnt worden, wie sie mit postsozialistischen Ländern in ihrer Transitionsphase diskutiert werden.

Das vorliegende Werk gibt die Ergebnisse eines Forschungsprojekts wieder, das im Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung bei der Deutschen Hochschule für Verwaltung durchgeführt worden ist. Im Mittelpunkt stehen die konzeptionellen Entwicklungen, wie sie von der Weltbank und in der technischen Zusammenarbeit der Vereinten Nationen vorangebracht worden sind. Hinzu kommt das SIGMA-Programm für Transformationsländer in Mittel- und Osteuropa, wie es in der EU und OECD initiiert worden ist. Die Konzepte dieser internationalen Organisationen werden durch allgemeine Überlegungen zu Governance als Steuerungs- und Wertekonzept ergänzt. Insgesamt soll eine Gedankenwelt vorgestellt werden, wie sie Lebenssphären der Globalisierung und Europäisierung, hier besonders der internationalen Entwicklungs- und Transformationspolitik, prägt.

Overview

Inhalt: K. König, Governance als Steuerungskonzept - C. Theobald, Governance in der Perzeption der Weltbank - M. Adam, Governance und öffentliche Verwaltung in der technischen Zusammenarbeit der Vereinten Nationen - B. Speer, Governance, Good Governance und öffentliche Verwaltung in den Transformationsländern Mittel- und Osteuropas. Das SIGMA-Programm als gemeinsame Initiative von EU und OECD - C. Theobald / M. Adam / B. Speer / K. König, Governance als Wertekonzept

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.