Gestaltungsoptionen in der privaten Rentenversicherung
Options in Private Pension Insurance
2019. 272 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-15600-9
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-55600-7
available
Price for libraries: 104,00 € [?]
107,90 €
ISBN 978-3-428-85600-8
available
Price for libraries: 136,00 € [?]

Description

»Options in Private Pension Insurance«

The work examines the legality of innovative capital-forming pension insurance products on the basis of the current legal regime and points out the legal limits for the design of such products. It particular focuses on the question of what framework the applicable law provides with regard to the structure of profit participation and how insurers can design their products in this respect.

Overview

1. Allgemeines

Einführung in die Thematik – Überblick über den privaten Rentenversicherungssektor – Mögliche Produkte und deren Typologie

2. Prüfungsmaßstab

Versicherungsvertragsgesetz – Bürgerliches Gesetzbuch – Versicherungsaufsichtsrecht

3. Untersuchung

Aufschubklausel – Überschussklausel – Kombination von Aufschubklausel und Überschussklausel – Zeitlicher Ausschluss der Überschussbeteiligung – Fondsgebundene Rentenversicherung mit Rückversicherungslösung

4. Reformvorschläge

Musterrechnung und jährliche Unterrichtung, §§ 154, 155 VVG – Berechnung des Rückkaufswertes, § 165 VVG

5. Zusammenfassung der Ergebnisse

Aufschubklausel – Überschussklausel – Kombination von Aufschubklausel und Überschussklausel – Zeitlicher Ausschluss der Überschussbeteiligung – Rückversicherung im Rahmen der fondsgebundenen Rentenversicherung

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.