Fichtes »Geschlossener Handelsstaat«

Beiträge zur Erschließung eines Anti-Klassikers

Fichte's »Closed Commercial State«. Contributions to the Disclosure of an Anti-Classic
2018. 219 S.
Available as
79,90 €
ISBN 978-3-428-15363-3
available
71,90 €
ISBN 978-3-428-55363-1
available
Price for libraries: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-85363-2
available
Price for libraries: 122,00 € [?]

Description

»Fichte's ›Closed Commercial State‹«

Fichte's »Closed Commercial State« happens to be one of the most provocative writings of a philosopher who claimed to advocate nothing as much as freedom but whose key political option seems to be a state controlling all economic activities of his citizens. In this book experts from five countries show what Fichte's main concerns were: the question of how to safeguard the rule of law, the question of avoiding commercial war, the question of ending colonialism etc. The book wants to invite to a non-prejudiced new reading of Fichte.

Overview

Jacinto Rivera de Rosales
Der geschlossene Handelsstaat im Kontext der praktischen Philosophie Fichtes

Jürgen Stahl
Erfahrungen und Theorien wirtschaftlichen Handelns um 1800 in Deutschland oder die Abwesenheit »marktwirtschaftlicher« Begrifflichkeit

Douglas Moggach
Freiheit und Vollkommenheit: Fichtes Position in den Kontroversen über Begrenzung und Begründung von staatlichem Handeln

Marco Ivaldo
Ideen zu einer spekulativen Politik. Aus der Einleitung und dem Ersten Buch (»Philosophie«) des Fichteschen Geschlossenen Handelsstaates

Klaus Honrath
Der geschlossene Handelsstaat. Zweites Buch: Zeitgeschichte

Günter Zöller
Von der Nationalökonomie zum ökonomischen Nationalismus. Fichtes Politikkonzeption im Geschlossenen Handelsstaat

David James
Der geschlossene Handelsstaat als Theorie der distributiven Gerechtigkeit mit Blick auf Fichtes Begriff der Politik

Thomas Sören Hoffmann
Wirtschaft als System? Fichtes rechtsphilosophische Alternative zu einem neuzeitlichen Dogma

Gesamtbibliographie

Personen- und Sachregister

Press Reviews

»Mit Sicherheit hat dieser Anti-Klassiker es mehr als verdient, studiert zu werden.« Christian E. W. Kremser,in: Zeitschrift für philosophische Forschung, Band 72, Heft 4/2018

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.