Fernhaltemaßnahmen

Eine Untersuchung zur polizeilichen Gefahrenabwehr bei Fußballspielen

Keep Away Actions
2021. 299 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-18193-3
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-58193-1
available
Price for libraries: 104,00 € [?]

Description

»Keep Away Actions«

The thesis examines police actions, that are typically executed to keep people away from sensitive areas. Its focus lies on actions in beforehand of football games. The study illustrates the circumstances in which the actions are taken, investigates their legal basis and identifies their fundamental rights dimension. Furthermore, in referring to leading cases, the study analyses significant indications, that commonly induce police administration to execute keep away actions.

Overview

Einführung
1. Der Anwendungsbereich von Fernhaltemaßnahmen als Teil eines vielschichtigen Systems zur Abwehr von Gefahren im Rahmen von Fußballspielen
Die Gewährleistung der Sicherheit im Rahmen von Fußballspielen als hoheitliche Aufgabe – Verhaltensbezogene Störungen als spezifische Gefahr im Rahmen von Fußballspielen – Zuständigkeit der Polizei- und Ordnungsbehörden für die Abwehr von Gefahren im Rahmen von Fußballspielen – Die Verantwortung nicht-hoheitlicher Akteure für die Sicherheit eines Fußballspiels – Maßnahmen nicht-hoheitlicher Akteure zur Gewährleistung der Sicherheit bei Fußballspielen – Grenzen der Gefahrenabwehr im Rahmen von Fußballspielen als Ausgangspunkt für den Erlass hoheitlicher Fernhaltemaßnahmen
2. Grundrechtlicher Schutz des Besuchs von Fußballspielen
Versammlungsfreiheit, Art. 8 Abs. 1 GG – Informationsfreiheit, Art. 5 Abs. 1 S. 1 Alt. 2 GG – Recht auf Freizügigkeit, Art. 11 Abs. 1 GG – Freiheit der Person, Art. 2 Abs. 2 S. 2 GG – Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Art. 2 Abs. 1 i.V.m. Art. 1 Abs. 1 GG
3. Fernhaltemaßnahmen der Polizei- und Ordnungsbehörden
Gefährderansprache – Aufenthaltsverbot – Ausreisebeschränkende Maßnahmen des Pass- und Personalausweisrechts – Meldeauflage
4. Die Negativprognose als Ausgangspunkt für den Erlass von Fernhaltemaßnahmen in der Praxis
Einführung – Die Ermittlung des Sachverhalts als Voraussetzung der Prognose – Die (Gefahren-)Prognose
Schlussteil: Zusammenfassung der Ergebnisse
Literatur- und Sachwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.