Europas Grundrechte auf dem Prüfstand

Unter besonderer Berücksichtigung der Länder Mittel- und Osteuropas

European Basic Values. A Critical View
2021. 10 Tab., 11 farb. Abb.; 329 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-18279-4
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-58279-2
available
Price for libraries: 104,00 € [?]

Description

»European Basic Values. A Critical View«

The European Union is viewed more and more critical and some political groups are calling for it to be dismantled or even for their country to leave the Union. This volume describes the implementation of fundamental rights as they are anchored in the Charter of Fundamental Rights of the European Union and in the European Convention on Human Rights, as well as the principles of a free democratic basic order and other values, to which the Christian West feels obliged.

Overview

Gilbert H. Gornig: Europäische Grundwerte. Auch eine kritische Betrachtung Deutschlands
Elmar Brok: Deutschland und seine führende Rolle in der Europäischen Union
Jurgita Baur: Litauen – Europas Musterland?
Aldona Szczeponek: Polen – ein schwieriger Partner in Europa
Peter Hilpold: Österreichs Rolle in der Europäischen Union zwischen West und Ost
Oskar Peterlini: Italien – Abkehr von Europa?
Michael Geistlinger: Tschechien und die Beneš-Dekrete und Slowenien und die AVNOJ-Bestimmungen
Monica Vlad: Rumänien: Eine wunderliche Rückkehr nach Europa?
Theodora Antoniou: Die Flüchtlings- und Migrationskrise in Griechenland. Eine Darstellung der Realität,
des Rechts und des Solidaritätsprinzips in der Europäischen Union
Vadzim Samaryn: Belarus – ein künftiges Mitgliedsland der Europäischen Union?
Oguzhan Bulut: Die Türkei – Ein schwieriger Partner
Die Autoren / The Authors
Personen- und Sachregister

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.