Ekstase - Sophrosyne

Ausser-sich-Sein – Gefasste Besonnenheit

2008. 75 S.
Available as
19,90 €
ISBN 978-3-89673-471-6
dispatched within 2–6 business days
17,90 €
ISBN 978-3-89644-471-4
available
Price for libraries: 24,00 € [?]

Description

In der Ekstase (Ausser-sich-Sein) ist ein Mensch aus dem Alltagsbewusstsein mit dem Ich/Selbst-Erleben und den kognitiven Funktionen (Orientierung in Raum, Zeit, Kausalität, Logik, Realitätsbezug etc.) heraus geraten, mit vielen möglichen Gefühlen. Zum Bedeutungshof gehören andere veränderte Wachbewusstseinszustände (Trance, Besessenheit, Rausch i.w.S.). Hier werden die Bedeutungen, die Begrifftraditionen, die Phänomenologie dargelegt und die Frage nach der Persönlichkeit von ekstase-disponierten Menschen in ihrem jeweiligen kulturellen Kontext erörtert. Dem Ausser-sich-Sein wird Gefasstheit, Besonnenheit, Gelassenheit gegenüber gestellt.

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.