Eine neue Methode für systematische Markt-, Branchen- und Wettbewerbsanalysen
2003. Tab., Abb.; 256 S.
Available as
72,00 €
ISBN 978-3-428-10852-7
available
64,90 €
ISBN 978-3-428-50852-5
available
Price for libraries: 84,00 € [?]
86,90 €
ISBN 978-3-428-80852-6
available
Price for libraries: 110,00 € [?]

Description

Zwischen dem Bedarf an Analysemethoden für Märkte, Wirtschaftsbereiche und Wettbewerbssituationen und dem, was von seiten der Wirtschaftswissenschaft bisher hierzu an Ansätzen angeboten wird, besteht eine große Diskrepanz. Wirtschafts- und Wettbewerbsforscher, Unternehmensmanager und Berater sind weitgehend auf sich selbst gestellt, wenn es gilt, entsprechende Untersuchungen vorzunehmen. Die Analyseergebnisse tragen zudem stark individuelle Züge. In den 1990er Jahren haben deshalb Versuche begonnen, diesem Missstand abzuhelfen. Das Ergebnis dieses Methodenprojektes ist das sogenannte ORANK-Schema und die darauf basierende ORANK-Analyse. Sie haben sich mittlerweile in einer Vielzahl von empirischen Studien und praktischen Anwendungen bewährt.

Ausgehend von einer kritischen Übersicht über herkömmliche Analyse-Konzeptionen verfolgt der Verfasser zwei Ziele: Zum einen soll die neue Methode erstmals umfassend und anwendungsorientiert einer breiteren Wissenschaftler- und Praktikeröffentlichkeit vorgestellt werden. Die Ausführungen können zugleich als Anleitung für die konkrete Durchführung von Markt-, Branchen- oder Wettbewerbsanalysen dienen.

Zum anderen soll der aktuelle Entwicklungsstand der ORANK-Methode dargestellt und auf die noch offenen Weiterentwicklungsmöglichkeiten hingewiesen werden. ORANK bietet einen allgemein und einfach anwendbaren, einheitlichen und systematischen Untersuchungsrahmen und erhebt den Anspruch, wesentliche Schwächen der traditionellen Ansätze überwinden zu können.

Overview

Inhaltsübersicht: A. Einleitung: Zur Relevanz von MBW-Analysen - B. Untersuchungsobjekte: Märkte, Branchen, Wettbewerb: Wirtschaftliche Systeme - Märkte - Branchen - Wettbewerb - C. Herkömmliche Analyseansätze: Problemstellung von MBW-Analysen - Das Struktur-Verhalten-Ergebnis-Schema der Industrieökonomik - Der Fünf-Kräfte-Ansatz von Porter - Strategische Analyse - Konkurrentenforschung und Wettbewerbsanalyse - Marktforschung - Resümee - D. Das ORANK-Schema: Die Hauptkomponenten - Die Teilkomponenten - Das Gesamttableau - E. Die ORANK-Analyse: Analysestufen - Rückbezüge - Durchführung - F. Querschnittsthemen: Vorbemerkung - Wettbewerb und Wettbewerbsfähigkeit - Marktabgrenzung und Marktstrukturierung - Marktanteile und Konzentration - Marktbarrieren und Mobilitätshemmnisse - G. Einige Elemente und Hilfsmittel der ORANK-Analyse: Vorbemerkung - Marktobjekt - Marktrahmenbedingungen - Marktangebot - Marktnachfrage - Marktkoordination - H. Anmerkungen zur Informationsbasis - I. Resümee und Perspektiven - Anhänge: Mustergliederung und Checkliste für ORANK-Analysen - Verzeichnis der bisherigen ORANK-Studien am Fachgebiet des Autors - Literaturverzeichnis - Stichwortverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.