Die Übereinstimmung des deutschen Rechts mit der Maritime Labour Convention, 2006
The Compliance of German Law with the Maritime Labour Convetion, 2006
2019. 33 Tab.; 509 S.
Available as
119,90 €
ISBN 978-3-428-15256-8
available
107,90 €
ISBN 978-3-428-55256-6
available
Price for libraries: 138,00 € [?]
143,90 €
ISBN 978-3-428-85256-7
available
Price for libraries: 182,00 € [?]

Description

»The Compliance of German Law with the Maritime Labour Convetion, 2006«

Seafarers perform their duties far away from home and in an isolated work environment. The ›Maritime Labour Convention, 2006‹ established minimum standards regarding the working and living conditions for seafarers. The Federal Repbulic of Germany has to ensure, that theses minimum standards are fulfilled completely. This dissertation identifies where the German law does not comply with international rules and makes suggestions, how to change the relevant German regulations.

Overview

A. Einleitung

B. Gang der Arbeit

C. Umsetzung, Auslegung und Rechtsnatur der MLC

Umsetzung der MLC in deutsches Recht – Systematik und Auslegung der ILO-Übereinkommen – Systematik und Auslegung des anwendbaren Rechts – Der Umgang mit völkerrechtswidrigen Normen

D. Artikel der Konvention und ihre Umsetzung

Allgemeine Verpflichtungen – Artikel II, Begriffsbestimmungen und Geltungsbereich – Artikel III–IV, Wesentliche Aspekte des Arbeitnehmerschutzes – Artikel V, Verantwortlichkeit für die Durchführung und Durchsetzung – Artikel VI, VII, Flexibilisierung – Artikel VIII, Inkrafttreten – Artikel IX–XVI, Kündigung, Änderung und verbindliche Sprachfassung – Ergebnis zur Umsetzung der Artikel der Konvention

E. Einzelne Regelungen der MLC und ihre Umsetzung

Mindestalter – Ärztliches Zeugnis – Ausbildung und Befähigungen – Anwerbung und Arbeitsvermittlung / recruitment and placement services – Beschäftigungsverträge für Seeleute – Heuern – Arbeits- und Ruhezeiten – Urlaubsanspruch – Heimschaffung – Entschädigung für Seeleute bei Schiffsverlust oder Schiffbruch – Besatzungsstärke der Schiffe – Berufliche Entwicklung und Qualifizierung sowie Beschäftigungschancen der Seeleute – Unterkünfte und Freizeiteinrichtungen – Verpflegung einschließlich Bedienung – Medizinische Betreuung an Bord und an Land – Verpflichtungen der Reeder – Schutz und Gesundheit und Sicherheit und Unfallverhütung – Zugang zu Sozialeinrichtungen an Land – Soziale Sicherheit – Verantwortlichkeit des Flaggenstaates – Verantwortlichkeit des Hafenstaates – Ergebnis zur Umsetzung der einzelnen Regelungen der MLC

F. Änderungsvorschläge

Entwurf eines Änderungsgesetzes zum SeeArbG – Änderungsbefehle zu Verordnungen, die die MLC umsetzen – Weitere Änderungen und Mitteilungen – Änderungen der Seearbeits- Konformitätserklärung Teil 1 – Änderung des amtlichen Musters des Überprüfungsberichts – Mitteilung der Zweige der sozialen Sicherheit

G. Ergebnis zur Übereinstimmung des deutschen Rechts mit der Maritime Labour Convention

Literatur- und Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.