(Ed.) | (Ed.)
Die Rezeption der Werke Ernst-Wolfgang Böckenfördes in international vergleichender Perspektive
The Reception of Ernst-Wolfgang Böckenförde’s Oeuvre in International Comparative Perspective
2020. Frontispiz, 267 S.
Available as
59,90 €
ISBN 978-3-428-15953-6
available
53,90 €
ISBN 978-3-428-55953-4
available
Price for libraries: 70,00 € [?]

Description

»The Reception of Ernst-Wolfgang Böckenförde’s Oeuvre in International Comparative Perspective«

Ernst-Wolfgang Böckenförde is a much-discussed scholar also beyond German-speaking lands. The articles in this collection analyze the reception of his work in the academic as well as political, cultural, and religious discourses of Italy, Poland, Korea, Japan, and in the Spanish and Portuguese-speaking countries of South America. They show when, how, and in what context Böckenförde’s writings are invoked to buttress or challenge a particular argument. The contributors are all particularly familiar with his work, having translated and/or interpreted it in the various languages.

Overview

Mirjam Künkler und Tine Stein
Die Rezeption Ernst-Wolfgang Böckenfördes in international vergleichender Perspektive

Elisa Bertò
Die Bedeutung der Staatstheorie von Ernst-Wolfgang Böckenförde in Italien

Michele Nicoletti
»Aus Liebe zur Freiheit«$z über die italienische Rezeption des Werkes von Ernst-Wolfgang Böckenförde

Joanna Mysona Byrska
Die Rezeption des Politischen und Konstitutionellen Denkens von Ernst-Wolfgang Böckenförde in Polen

Otto Kallscheuer
Folgenlose Lektüre? Zur Böckenförde-Rezeption in Polen und Italien

Sylvie Le Grand
Die Rezeption von Ernst-Wolfgang Böckenfördes Werk in Frankreich

Dieter Gosewinkel
Böckenförde in Frankreich – Anmerkungen zu Bedingungen und Hemmnissen einer Rezeption

Tomonobu Hayashi
Staat als Garant der individuellen Freiheit: die Rezeption Böckenfördes in Japan

Christian Starck
Böckenförde in Korea

Hyo-Jeon Kim
Würdigung des Werkes Ernst-Wolfgang Böckenfördes in Korea

Diego Pardo-Álvarez
Die begrenzte Rezeption der Verfassungslehre Ernst-Wolfgang Böckenfördes in der spanischsprachigen Verfassungsdiskussion: Eine analytische Bestandsaufnahme

Carlos Bernal Pulido und Nicolás Esguerra Miranda
Der Einfluss von Ernst-Wolfgang Böckenförde auf die Rechtsprechung des kolumbianischen Verfassungsgerichts

Autorinnen und Autoren

Verzeichnis der Übersetzungen Ernst-Wolfgang Böckenfördes

Quellenverzeichnis der übersetzten Schriften Ernst-Wolfgang Böckenfördes

Veröffentlichungen Ernst-Wolfgang Böckenfördes in »Der Staat«

Nachrufe und Würdigungen für Ernst-Wolfgang Böckenförde (Auswahl)

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.