Die nationale Gewährleistungsmarke
The National Certification Mark
2018. Abb. (z.T. farbig); 293 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-15612-2
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-55612-0
available
Price for libraries: 104,00 € [?]
107,90 €
ISBN 978-3-428-85612-1
available
Price for libraries: 136,00 € [?]

Description

»The National Certification Mark«

Certification marks denote that the goods or services for which they are used possess certain defined characteristics. Whilst France and the United Kingdom have used certification marks for a long time, owners of quality labels in Germany have to register their labels as collective or individual trademarks. This work explores the problems involved. Using the method of comparative law the work examines how legal provisions should be designed to solve these problems. Within this context, the German legislator's propositions to introduce a certification mark into the new trademark law are analyzed.

Overview

Einleitung

1. Der markenrechtliche Schutz von Gütezeichen in Deutschland

Historische Entwicklung des Gütezeichenschutzes in Deutschland – Begriffsbestimmung: Gütezeichen und Gewährleistungsmarke – Der Schutz des Gütezeichens als Kollektivmarke – Der Schutz des Gütezeichens als Individualmarke – Bedürfnis nach Einführung einer Gewährleistungsmarke

2. Der markenrechtliche Schutz von Gütezeichen in Frankreich und im Vereinigten Königreich

Frankreich – Vereinigtes Königreich

3. Die nationale Gewährleistungsmarke in Deutschland

Grundlagen für die Erarbeitung der Vorschriften zur Gewährleistungsmarke – Die Regelungen im Einzelnen

Zusammenfassung

Literaturverzeichnis und Sachwortregister

Press Reviews

»Für den Leser ist die gesamte Darstellung durchweg interessant und sehr nutzbringend, [...]« Dr. Birgit Reinisch, in: Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, Jg. 110, Heft 1/2019

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.