Die Haftung Dritter im Rahmen der vorvertraglichen Aufklärung des Franchisenehmers
The Liability of Third Parties in regard to Pre-Contractual Disclosure towards the Franchisee
2019. 220 S.
Available as
79,90 €
ISBN 978-3-428-15722-8
available
71,90 €
ISBN 978-3-428-55722-6
available
Price for libraries: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-85722-7
available
Price for libraries: 122,00 € [?]

Description

»The Liability of Third Parties in regard to Pre-Contractual Disclosure towards the Franchisee«

If the franchisee suffers a financial loss due to false promises or failure to provide information relevant to the contract as part of the pre-contractual disclosure, he may also have an interest in taking action against third parties acting on behalf of the franchisor who are not party of the franchise contract, such as employees of the franchisor company, consultants or area developers. The thesis examines the legal framework of their liability.

Overview

Einleitung

1. Einordnung von Franchiseverträgen

Hintergrund – Definition und Merkmale des Franchisings – Rechtsnatur von Franchiseverträgen – An den Verhandlungen beteiligten Personen

2. §§ 311 Abs. 3, 241 Abs. 2, 280 BGB

Entstehen eines vorvertraglichen Schuldverhältnisses – Pflichten des Dritten in einem vorvertraglichen Schuldverhältnis – Verschulden – Kausalität – Haftungsumfang – Mitverschulden des Franchisenehmers – Vertragliche Beschränkung der Haftung

3. Auskunfts- und Beratungsvertrag

Voraussetzungen der Haftung aus einem Auskunfts- und Beratungsvertrag – Rechtsprechung zu Franchisekonstellationen – Kritik der Literatur – Stellungnahme zur Kritik der Literatur

4. Prospekthaftung

Einführung – Die bürgerlich-rechtliche Prospekthaftung – Anwendbarkeit im Franchising

5. Deliktische Haftung

Haftung gemäß § 823 Abs. 2 BGB i.V.m. § 263 StGB – Haftung gemäß § 826 BGB – Mitverschulden

6. Aktueller Ausblick auf eine mögliche gesetzliche Regelung

Argumente gegen eine gesetzliche Regelung – Argumente für eine gesetzliche Regelung – Stellungnahme

7. Ergebnis

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Press Reviews

»Insgesamt legt Willich ein in sich geschlossenes und für Vertriebsrechtler sehr empfehlenswertes Werk vor, in dem er auf nahezu alle
Nuancen der Problematik eingeht und zu guten und praxisgerechten Ergebnissen kommt.« RA Hermann Hubert Pfeil, in: Deutsche Gesellschaft für Vertriebsrecht e.V., online

»Insgesamt kann zur Veröffentlichung von Willich zu der Frage der Haftung Dritter im Rahmen der vorvertraglichen Aufklärung beim Abschluss eines Franchise-Vertrages festgehalten werden, dass dieser alle Facetten des Problems umfasst, die sich bei der Frage der Haftung Dritter im Rahmen der Verletzung vorvertraglicher Aufklärungspflichten beim Abschluss eines Franchise-Vertrages ergeben. Jedem, der sich mit diesem Problemlcreis zu befassen hat, ist daher die Veröffentlichung von Willich uneingeschränkt zu empfehlen. Es bleibt keine Einzelfrage offen.« Prof. Dr. Eckhard Flohr, in: Zeitschrift für Vertriebsrecht, 6/2019

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.