Die Flat Tax

Bemessungsgrundlage und Tarif im Rahmen einer "flachen" Einkommensteuer: Effizienz, Gerechtigkeit und rechtliche Bewertung

2007. 1 Tab.; 406 S.
Available as
92,00 €
ISBN 978-3-428-12485-5
available
82,00 €
ISBN 978-3-428-52485-3
available
Price for libraries: 106,00 € [?]
110,00 €
ISBN 978-3-428-82485-4
available
Price for libraries: 142,00 € [?]

Description

Christoph Suttmann untersucht das Konzept der "Flat Tax", das eine radikale Neurordnung der als zu kompliziert empfundenen Einkommensbesteuerung bedeuten könnte.

Einführend stellt der Autor dieses in den 1980er Jahren in den USA von Hall / Rabushka entwickelte, später auch in Europa in der steuerpolitischen Diskussion aufgegriffene Besteuerungsmodell dar. Sodann untersucht er die wichtigsten mit der "Flat Tax" verbundenen Änderungen im Vergleich zum bestehenden Einkommensteuersystem unter den Aspekten der Effizienz und der Gerechtigkeit der Besteuerung, wobei Schwerpunkte auf der Abkehr von der traditionellen direkt progressiven Ausgestaltung der Einkommensteuer sowie auf dem angestrebten Übergang von der Einkommens- zur Konsumbesteuerung liegen. In einem weiteren Teil werden die Besteuerungsprobleme beleuchtet, die durch einen Übergang zur "Flat Tax" gelöst wären, und den mit einem Übergang neu entstehenden Problemen gegenübergestellt. Im letzten Teil befasst sich der Autor mit der Verfassungsmäßigkeit der mit der "Flat Tax" verbundenen Neuerungen, wobei Schwerpunkte ebenfalls auf dem Übergang zur indirekten Progression sowie zur Konsumbesteuerung liegen. Christoph Suttmann gelangt zu dem Ergebnis, dass sich die "Flat Tax" bei einigen Modifikationen auch in Deutschland verfassungskonform umsetzen ließe; von einer Umsetzung des Gesamtkonzepts wird aber im Hinblick auf die zuvor aufgezeigten Schwachstellen sowie mangelnde Erfahrungen abgeraten.

Overview

Inhaltsübersicht: § 1: Einleitung - § 2: Prinzipien der Einkommensbesteuerung: Die vier Maximen des Adam Smith - Neuere Entwicklungen - Effizienz und Gerechtigkeit als ausschlaggebende Kriterien für die Einkommensbesteuerung - Fazit - § 3: Möglichkeiten der Ausgestaltung von Bemessungsgrundlage und Tarif: Steuerobjekt - Bemessungsgrundlage - Steuersubjekt - Tarif - Zwischenergebnis - § 4: Geschichtliche Entwicklung von Bemessungsgrundlage und Tarif in der deutschen und US-amerikanischen Einkommensbesteuerung: Geschichtliche Entwicklung der Einkommensteuer - Entwicklung von Bemessungsgrundlage und Tarif in Deutschland - Entwicklung der Einkommensbesteuerung in den Vereinigten Staaten - Fazit - § 5: Das System der "Flat Tax" nach Hall / Rabushka: Geschichte des Modells - Aufbau des Einkommensteuersystems nach Hall / Rabuska - Verbreitung des Flat Tax Gedankens - Neuerungen durch die Flat Tax und ihre steuerpolitische Würdigung - Probleme der Flat Tax - Aufkommen, Verteilungswirkung, politische Umsetzbarkeit - Vereinbarkeit der Flat Tax mit dem Grundgesetz - § 6: Abschließende Bewertung der Flat Tax und Schluss: Indirekt progressiver Tarif - Verbreiterung der Bemessungsgrundlage - Behandlung unternehmerischer Einkünfte - Behandlung des intertemporalen Verlustausgleichs - Literaturverzeichnis, Sachwortregister

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.