Die Entwicklung von Börsenkursen im zeitlichen Umfeld von Kapitalerhöhungen
1999. Tab., Abb.; 338 S.
Available as
68,00 €
ISBN 978-3-428-09760-9
available
61,90 €
ISBN 978-3-428-49760-7
available
Price for libraries: 78,00 € [?]
81,90 €
ISBN 978-3-428-79760-8
available
Price for libraries: 104,00 € [?]

Description

Die Autorin untersucht die Auswirkungen von Bezugsrechtsemissionen auf die Entwicklung der Börsenkurse kapitalerhöhender Gesellschaften.

In dem theoretischen Teil werden Erklärungsansätze für die Signalwirkung von Kapitalveränderungen, insbesondere der Effekt bei der Ausgabe neuer Aktien sowie die für den deutschen Markt bedeutsame Ausschüttungswirkung von Emissionen diskutiert. Einer kurzen Darstellung des Untersuchungsaufbaus folgt die sich in zwei Teile gliedernde empirische Studie. Zunächst wird der Einfluß einzelner Marktphasen an der Börse und der Bewertung der Aktien auf den Umfang der Emissionstätigkeit der Unternehmen untersucht, daran anschließend folgen Tests auf die Signalwirkung dieser Maßnahme.

Signifikante Kursreaktionen wurden bei Ankündigung sowie bei der Plazierung der neuen Aktien beobachtet. Anhand unterschiedlicher Zeitfenster um die Ereignistage werden tägliche Bewegungen um diese Tage, kurz- und längerfristige Entwicklungen der Aktienkurse analysiert, wobei im Ergebnis die Emissionen über einen Zeitraum von zwei Jahren um die Maßnahme keine signifikante Wirkung auf die Aktienkurse haben. Die auf die vorgestellten Modellansätze bezugnehmende inhaltliche Interpretation der Untersuchungsergebnisse schließt die Arbeit ab.

Overview

Inhaltsübersicht: I. Einleitung: Problemstellung - Aufbau der Untersuchung - II. Teil I: Kapitalerhöhung und Bezugsbedingungen: Die verschiedenen Arten der Kapitalerhöhung - Die Bezugsbedingungen - III. Teil II: Theoretische Erklärungsansätze für die Signalwirkung von Kapitalveränderungen: Theoretische Ansätze zur Auswirkung bestimmter Ereignisse auf die Entwicklung der Aktienkurse - Arten von Kurseffekten - Zusammenfassung - IV. Teil III: Modellbeschreibung: Event Studies und deren Bedeutung - Die Problematik der zu verwendenden Renditen - Das Marktmodell - Die Prüfung der Modellvoraussetzungen - Auswahlkriterien für die empirische Untersuchung - Exkurs: Die Beurteilung von Kapitalerhöhungen in der Praxis - Die Testverfahren - Zusammenfassung - V. Teil IV: Empirische Studie: Der Aufbau der empirischen Studie - Vorgehensweise bei der Schätzung der abnormalen Renditen - Kapitalerhöhungen und Kursniveau am Kapitalmarkt - Ergebnisse des Tests auf Signalwirkung (T-Test) - Der Informationsverarbeitungsprozeß im Zusammenhang mit Kapitalerhöhungen - Vergleich der Ergebnisse mit anderen Studien - Die Einbeziehung weiterer Variabler in die Untersuchung - Exkurs: Die tatsächliche Kursentwicklung nach Abschlag des Bezugsrechts - Die Kapitalerhöhungen der Jahre 1986 und 1987 - Zusammenfassung - VI. Teil V: Ergebnisinterpretation: Inhaltliche Interpretation der Ergebnisse - Überlegungen für den deutschen Kapitalmarkt - Zusammenfassung - VII. Schlußbetrachtung - Literaturverzeichnis - Sachverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.