Available as
58,00 €
ISBN 978-3-428-12616-3
available
52,00 €
ISBN 978-3-428-52616-1
available
Price for libraries: 66,00 € [?]
70,00 €
ISBN 978-3-428-82616-2
available
Price for libraries: 90,00 € [?]

Description

Eva Henriette Keller untersucht die Entwicklung des Bankensystems des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland seit den 1970er Jahren. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen der rechtliche Rahmen und die institutionelle Struktur des britischen Bankensystems.

Die Verfasserin zeichnet den Weg von der informellen, gesetzlich nicht geregelten und lückenhaften Beaufsichtigung und Regulierung von Banken durch die Bank of England bis zur Errichtung der Allfinanzaufsicht Financial Services Authority (FSA) nach. Dieser Prozess ging einher mit der Despezialisierung der Banken und dem Abbau der geschäftlichen und institutionellen Schranken zwischen Banken und anderen Institutstypen wie den Trustee Savings Banks und den Building Societies. Anschließend wird die aktuelle institutionelle Struktur des britischen Bankensektors vorgestellt.

Abschließend untersucht die Verfasserin bestimmte Fehlentwicklungen beim Zugang zu Finanzdienstleistungen und die hiergegen ergriffenen Maßnahmen. Besondere Berücksichtigung findet die EG-beihilfenrechtliche Zulässigkeit von Zahlungen seitens der britischen Regierung zur Erleichterung des Zugangs zu Girokonten.

Overview

Inhaltsübersicht: Erstes Kapitel: Gegenstand und Gang der Untersuchung - Zweites Kapitel: Die Bedeutung der Kreditinstitute im Vereinigten Königreich und die Prägung des Bankensystems durch den Finanzplatz London: Die Bedeutung der Kreditinstitute im Vereinigten Königreich - Die Bedeutung des Finanzplatzes London für die Struktur des britischen Bankensystems - Drittes Kapitel: Die Entwicklung der spezifischen rechtlichen Rahmenbedingungen: Entwicklung des aufsichtsrechtlichen Rahmens: Von der "Moral Suasion" durch die Bank of England zu einer formalisierten Allfinanzaufsicht - Deregulierung und Liberalisierung des spezifischen rechtlichen Rahmens - Viertes Kapitel: Der Sektor der Kreditinstitute heute: Kreditinstitutstypen und ihre Geschäftstätigkeit heute - Wesentliche Strukturelemente des britischen Banksektors - Fünftes Kapitel: Staatliche Maßnahmen zum Ausgleich von Fehlentwicklungen: Financial Exclusion - Kreditwirtschaftliche Leistungen für kleine und mittlere Unternehmen - Sechstes Kapitel: Zusammenfassung und Schlussbetrachtung - Literaturverzeichnis - Sachwortverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.