Die Emittentenhaftung in der Brüssel Ia-VO
Issuer Liability in the Brussels Ia Regulation
2021. 344 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-18395-1
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-58395-9
available
Price for libraries: 116,00 € [?]

Description

»Issuer liability in the Brussels Ia Regulation«: This paper examines the jurisdiction in tort matters under the Brussels Ia Regulation in the context of liability for breaches of prospectus and ad-hoc publicity obligations. The multiple-party jurisdiction is discussed and the requirements for the prorogation of jurisdiction in articles of association as well as in terms and conditions of bonds are outlined. It examines the relationship of the model proceeding under the KapMuG to the provisions of recognition and procedural coordination.

Overview

1. Einführung in die Thematik
2. Grundlagen der Kapitalmarktinformationshaftung

Grundbegriffe des Kapitalmarktrechts – Die Kapitalmarktinformationshaftung im deutschen Sachrecht
3. Die Zuständigkeit nach der Brüssel Ia-VO
Anwendungsbereich – Die Gerichtsstände der Brüssel Ia-VO – Vereinbarungen über die Zuständigkeit, Art. 25 Brüssel Ia-VO
4. Das Musterverfahren nach dem KapMuG im Anwendungsbereich der Brüssel Ia-VO
Grundzüge des Musterverfahrens – Wirkungen des Musterentscheids gemäß § 22 KapMuG – Die Anerkennung des Musterentscheids im mitgliedstaatlichen Ausland – Die Koordinierung von Parallelverfahren
5. Zusammenfassung der Ergebnisse
Literatur- und Sachverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.