Die Delegation durch den Vorstand einer Aktiengesellschaft
The Delegation by the Executive Board of a Stock Corporation
2020. 331 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-15855-3
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-55855-1
available
Price for libraries: 116,00 € [?]

Description

»The Delegation by the Executive Board of a Stock Corporation«

The executive board of a stock corporation is in a conflicting situation: it is obliged to manage the company. At the same time, the executive board is absolutely dependent on the delegation of tasks. The prevailing opinion solves this situation by distinguishing between tasks pursuant to § 76 (1) and those pursuant to § 77 AktG. The thesis examines this concept critically in terms of methodology and defines new requirements for delegation.

Overview

1. Problemaufriss

Vorstand im Spannungsfeld zwischen Aufgabenwahrnehmung und Aufgabenübertragung – Gang der Untersuchung

2. Grundzüge der Delegationsproblematik

Aktienrechtliche Leitplanken – Meinungsstand

3. Analyse des Delegationsverbots

Verhältnis von Leitung und Geschäftsführung – Vereinbarkeit der Delegation mit dem Aktiengesetz

4. Anforderungen an die zulässige Delegation

Hinreichende Rechtsgrundlage – Prüfung der Delegationsfähigkeit der Maßnahme anhand des Einzelfalls – Befugnisüberschreitung als Grenze der Delegation – Kontrollelemente vor der Delegation – Kontrollelemente während der Delegation

5. Delegation de lege ferenda

Diskutierte Regelungsvorschläge – Eigener Reformvorschlag

6. Untersuchungsergebnisse

Literatur- und Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.