Die Anwendung der Business Judgment Rule auf den GmbH-Geschäftsführer
The Application of the Business Jugdment Rule to the Managing Director of the GmbH
2018. 340 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-15408-1
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-55408-9
available
Price for libraries: 116,00 € [?]
119,90 €
ISBN 978-3-428-85408-0
available
Price for libraries: 152,00 € [?]

Description

»The Application of the Business Jugdment Rule to the Managing Director of the GmbH«

The doctrine of a Business Judgment Rule is codified in German corporate law in § 93 Abs. 1 S. 2 AktG concerning the Aktiengesellschaft (public corporation). The doctrine is generally considered to be applicable to the GmbH (closed corporation). On the basis of an analysis of the liability systems of the Aktiengesellschaft and the GmbH this dissertation conducts a transfer of the Business Judgment Rule-principles to the GmbH, emphasizing the GmbH-specific requirements in regard to the doctrine.

Overview

Einleitung

1. Grundlagen zur Business Judgement Rule

Historische Entwicklung des unternehmerischen Ermessens – Stellung des unternehmerischen Ermessens im deutschen Gesellschaftsrecht – Die BJR im deutschen Aktienrecht

2. Übertragbarkeit der BJR auf die GmbH

Kontrastpunkte der GmbH zur AG – Haftungsvoraussetzungen in der GmbH und der Vergleich zur AG – Das Unternehmensinteresse: am Unternehmenswohl beteiligte Parteien

3. Die eigenständige Anwendung der BJR im GmbH-Recht

Sachliche Grundlage der BJR im GmbH-Recht – Dogmatische Grundlage der BJR im deutschen Recht – Die Tatbestandsmerkmale der BJR und ihre GmbH-spezifischen Besonderheiten – Beweislastverteilung

4. Schlussbetrachtungen

Praxisempfehlungen – Ergebnisse und Ausblick

Literaturverzeichnis

Sachwortregister

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.