Defizite in der Korruptionsbekämpfung und der Korruptionsforschung

Beiträge auf der 9. Speyerer Demokratietagung vom 26. und 27. Oktober 2006 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

2009. 121 S.
Available as
58,00 €
ISBN 978-3-428-13242-3
available
52,00 €
ISBN 978-3-428-53242-1
available
Price for libraries: 66,00 € [?]
70,00 €
ISBN 978-3-428-83242-2
available
Price for libraries: 90,00 € [?]

Description

Korruption ist mittlerweile als Übel allgemein erkannt. Den Kampf dagegen haben sich Staat, Verwaltung und Wirtschaft erklärtermaßen aufs Panier geschrieben. Dabei wird aber leicht übersehen, dass es nach wie vor große Lücken und Schwachstellen bei der Bekämpfung von Korruption gibt, die auf andere Bereiche ausstrahlen und es auch dort erschweren, energisch gegenzuhalten. Für Korruption besonders anfällige Bereiche sind: die Kommunen, die Europäische Union sowie ganz generell Politik und die Wirtschaft. Das hat systemische Gründe: In den Kommunen liegt ein Schwergewicht öffentlicher Investitions- und Bautätigkeit. Gleichzeitig ist die öffentliche Kontrolle ausgesprochen schwach. In der Europäischen Union sind die Anreize zur Korruption besonders ausgeprägt, aber auch hier leidet die Kontrolle Not. Bei der Bekämpfung politischer Korruption entscheiden Politiker häufig in eigener Sache. In der Wirtschaft ist der Korrekte oft der Dumme im Wettbewerb. Hinzu kommt die fortschreitende Ökonomisierung von Staat und Verwaltung einschließlich der neu entdeckten Neigung zum Sponsoring. Dadurch drohen überkommene Hemmungen gegen Korruption abgebaut zu werden. Zu diesen Themen referierten hochrangige Vertreter aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft auf der 9. Speyerer Demokratietagung.

Overview

Inhalt: H. H. von Arnim, Korruption: Begriff und systemische Defizite in der Korruptionsbekämpfung - S. Wolf, Bericht über die Diskussion des Beitrags von H. H. von Arnim - H. G. Bamberger, Korruption und ihre Bekämpfung in Deutschland - K. Schoppa, Bericht über die Diskussion des Beitrags von H. G. Bamberger - T. Leif, Gemeinden: Nährboden der Korruption (Thesen) - S. Barnekow, Bericht über die Diskussion des Beitrags von T. Leif - P. S.Schönhöfer, Korruption im Arzneimittelmarkt - C. Tegeler, Bericht über die Diskussion des Beitrags von P. S. Schönhöfer - B. G. Suttner, Politische Korruption in Deutschland: ein verschwiegenes Fundamentalproblem? - S. Kallas, The European Union: An Eldorado of Corruption? - S. Schiedermair, Bericht über die Diskussion des Beitrags von S. Kallas - C. Reichard, Ökonomisierung von Staat und Verwaltung: Vorschub für Korruption? - S. Ittner, Bericht über die Diskussion des Beitrags von C. Reichard - C. Gammelin, Korruption in der Energiewirtschaft: Wie Stromkonzerne mit der Politik kungeln (Thesen) - H. H. von Arnim, Resümee

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.