Das Leistungsversprechen auf erstes Anfordern
Payment on First Demand
2017. 347 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-15098-4
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-55098-2
available
Price for libraries: 116,00 € [?]
119,90 €
ISBN 978-3-428-85098-3
available
Price for libraries: 152,00 € [?]

Description

»Payment on First Demand«

The book is about agreements with first demand payment clauses; these include the ubiquitous first demand bank guarantees, as well as suretyships on first demand and other similar promises. The structural difference between typical first demand guarantees and all other first demand promises is explained, and a general treatment of the latter type of promises is developed. This general theory is then shown to be fruitful and is applied to practical questions concerning such first demand promises.

Overview

Einführung

1. Fälle von Leistungsversprechen auf erstes Anfordern

Die Bürgschaft auf erstes Anfordern – Auf erstes Anfordern zu zahlender Werklohn – Auf erstes Anfordern zu zahlende Vergütung für Abfallentsorgung – Umdeutung einer für sich selbst erteilten Bürgschaft auf erstes Anfordern

2. Der Begriff des Leistungsversprechens auf erstes Anfordern

Gemeinsame Struktur der besprochenen Beispiele – Definition des Leistungsversprechens auf erstes Anfordern und Subsumption – Die Bürgschaft auf erstes Anfordern als Unterfall des Leistungsversprechens auf erstes Anfordern

3. Die Garantie auf erstes Anfordern

Der Garantievertrag – Die atypische Garantie auf erstes Anfordern – Die typische Garantie auf erstes Anfordern – Die typische Garantie auf erstes Anfordern in der Praxis – Die rechtliche Einordnung der typischen Garantie auf erstes Anfordern: die Positionen – Die rechtliche Einordnung der typischen Garantie auf erstes Anfordern: eigener Ansatz – Umdeutung einer für sich selbst erteilten Bürgschaft auf erstes Anfordern: Diskussion

4. Zweck und Auslegung

Zweck des Versprechens – Arten des materiellen Anspruchs – Arten des formellen Anspruchs – Dokumentenstrenge

5. Der formelle Anspruch

Arten von formellen Voraussetzungen – Wichtige und problematische Ausgestaltungen

6. Der Erstprozess

Einleitung – Der Erstprozess als Urkundenprozess – Einwendungen gegen das Leistungsversprechen auf erstes Anfordern selbst – Der formelle Anspruchsfall ist nicht eingetreten oder das Versprechen ist erloschen – Erlöschen des formellen Anspruchs durch Erfüllung oder Aufrechnung – Weitere allgemeine Einwendungen und Einreden gegen den formellen Anspruch – Der Einwand des nicht gesicherten Risikos bei einer Bürgschaft auf erstes Anfordern – Der Missbrauchseinwand

7. Der Rückforderungsprozess

Einleitung – Der Rückforderungsanspruch des Versprechenden – Nichtdeliktische Schadensersatzansprüche des Versprechenden – Nichtdeliktische Ansprüche des Hauptschuldners oder Auftraggebers – Deliktische Ansprüche

8. Ergebnisse

Verzeichnis der zitierten Entscheidungen

Literatur- und Sachverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.