Das Ich-Problem der Romantik

Die historische Stellung Friedrich Schlegels innerhalb der modernen Geistesgeschichte

1916. V, 111 S.
Available as
39,90 €
ISBN 978-3-428-16456-1
sofort lieferbar
35,90 €
ISBN 978-3-428-56456-9
available within 2–4 business days
[Why not instantly?]
 
Price for libraries: 46,00 € [?]

Description

Gegenstand der vorliegenden Untersuchung von Hugo Horwitz ist der Philosoph Friedrich Schlegel. Horwitz zufolge verläuft die geistige Entwicklung Schlegels zwischen zwei Polen: dem griechischen Altertum und dem katholischen Mittelalter. Eben diesem griechischen Einfluss auf Schlegel ist das erste Kapitel gewidmet. Im zweiten Kapitel geht Horwitz auf die Grundlagen des romantischen Subjektivismus ein, bevor er wieder den Bogen zu Schlegel schlägt. Insbesondere dem Ichbegriff in Schlegels Philosophie wendet er sich dabei zu.

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.