Das Heuerverhältnis unter dem Seearbeitsgesetz

Das Arbeitsverhältnis auf See, seine Geschichte und seine Besonderheiten im internationalen Kontext

The Seafarer’s Employment Relationship under the German Maritime Labour Act – Labour at Sea, its History and its Particularities in an International Context
2021. 322 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-18134-6
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-58134-4
available
Price for libraries: 104,00 € [?]

Description

»The Seafarer’s Employment Relationship under the German Maritime Labour Act – Labour at Sea, its History and its Particularities in an International Context«

This book provides a comprehensive review of current German maritime labour law, first tracing the turbulent history of labour at sea and then outlining, in handbook fashion, the most important practical issues of the German Maritime Labor Act. These range from the scope of application, to the conclusion of contracts and the special features of offshore work, to port state control. The book shows in a practice-oriented manner how the provisions of the Maritime Labor Act – most of which have evolved historically – are to be interpreted against the background of international requirements and the national requirement of harmonization with land labor law.

Overview

§ 1 Einleitung: Einführung in die Thematik – Gang der Untersuchung
§ 2 Die Geschichte des Seearbeitsverhältnisses: Einleitung – Anfänge der Seeschifffahrt – Römische Kaiserzeit – Oströmisches Reich – Mittelalter: Genossenschaftlicher Schiffsbetrieb – 14. bis 16. Jahrhundert: Beginn der abhängigen Beschäftigung auf See – 17. bis 19. Jahrhundert: Erosion genossenschaftlicher Elemente und Ende der Segelschifffahrt – Mitte 19. bis Anfang 20. Jahrhundert: Dampfschifffahrt und Verelendung des Seearbeitsverhältnisses – Seemannsgesetz von 1957: Angleichung an das Landarbeitsverhältnis – Seit den 1960er Jahren: Ausflaggung und Internationales Seeschifffahrtsregister – Abschließende Betrachtung
§ 3 Die Maritime Labour Convention (MLC) 2006: Einleitung – Zustandekommen des Übereinkommens – Struktur und Inhalt der MLC – Zusammenfassung und Bewertung
§ 4 Das Seearbeitsgesetz: Der Anwendungsbereich des Gesetzes – Reederbegriff und Reederhaftung – Vertragsschluss – Dienst- und Folgeleistungspflichten, Heuerzahlung – Arbeits- und Ruhezeiten – Urlaub – Heimschaffung – Kündigung – Kontrolle und Durchsetzung
§ 5 Zusammenfassende Thesen
Literatur- und Sachwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.