Controlling in der öffentlichen Verwaltung
2002. Tab., Abb. (darunter farbige), 108 S.
Available as
24,90 €
ISBN 978-3-89673-132-6
dispatched within 8–10 business days
22,90 €
ISBN 978-3-89644-738-8
available
Price for libraries: 129,00 € [?]

Description

Ist Controlling der Schlüssel zur Lösung der anstehenden Probleme in der öffentlichen Verwaltung? Die öffentliche Betriebswirtschaftslehre offeriert die notwendigen betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrumente, die erforderlich sind, um die Verwaltungspraxis effizient gestalten zu können. Komplexer werdende Sachverhalte erfordern eine verbesserte Unterstützung der Führung. Controlling ist hierbei nicht nur in der Privatwirtschaft, sondern auch in der öffentlichen Verwaltung ein wichtiges Instrument. Ausgehend von den bestehenden Unterschieden zwischen öffentlicher Verwaltung und privatem Sektor werden operative und strategische Steuerungsinstrumente, die sich für Controlling eignen, dargestellt, wobei Controlling aus institutioneller wie funktionaler Sicht behandelt wird. Weitere Kapitel des Buches befassen sich u.a. mit den Controllingwerkzeugen, die sich für den Einsatz in der öffentlichen Verwaltung eignen, der Berichterstattung, die notwendigerweise mit Controlling verbunden ist sowie neueren Entwicklungen und dem Beteiligungscontrolling. Durch zahlreiche praktische Beispiele aus der Verwaltung werden Anregungen für den jeweiligen öffentlichen Bereich gegeben. Zielgruppen dieses didaktisch geschickt aufbereiteten Grundlagenwerkes sind einerseits die Studierenden an Hochschulen für öffentliche Verwaltung, Berufsakademien, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien; andererseits auch Praktiker in der öffentlichen Verwaltung und in öffentlichen Betrieben, die sich mit Controlling befassen.

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.