Annali di Sociologia / Soziologisches Jahrbuch

Bd. 14. (1998/99) I-II. Borderline: le scienze sociali tra confini e sconfinamenti / Borderline: die Sozialwissenschaften zwischen Grenzziehung und Grenzüberschreitung

2001. 454 S.
Available as
42,00 €
ISBN 978-3-428-14663-5
available

Overview

Inhalt: C. Giordano, Vorwort - S. Böckler / R. Schmidt, Terminologisches Vorwort - C. Tullio-Altan, Borderline. Wozwischen und wie? Grundlage und Ort der gesellschaftlichen Werte - R. Hettlage, Do good fences make good neighbours? Grenzerfahrungen aus der Sicht eines Soziologen - U. Melotti, Von der Notwendigkeit einer neuen ganzheitlichen Wissenschaft vom Menschen und von der Gesellschaft - R. Fideli, Der Mythos der Grenze - A. Wimmer, Verwischte Grenzen. Zum Verhältnis zwischen Soziologie, Ethnologie und Volkskunde - A. Signorelli, Grenzüberschreitungen: neue Zuständigkeiten für neue Forschungsgegenstände? - R. Girtler, Die Kunst der Feldforschung und ihre "10 Gebote": zur Gemeinsamkeit von Soziologie und Ethnologie - C. Giordano, Das "ethnologische Denken" Max Webers. Zur Laufbahn eines "borderliner"

Subjects

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.