Anknüpfungspunkte zur Besteuerung digitaler Geschäftsmodelle im internationalen Ertragsteuerrecht
Connecting Factors for the Taxation of Digital Business Models in International Income Tax Law
2022. 325 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-18643-3
available
89,90 €
ISBN 978-3-428-58643-1
available
Price for libraries: 116,00 € [?]

Description

»Connecting Factors for the Taxation of Digital Business Models in International Income Tax Law«: The digital transformation also poses challenges for the international tax system. The treatise examines how appropriate taxation of globally operating digital corporations can be ensured in the future. To this end, it analyzes their specifics as well as the functioning of their current taxation and considers the various approaches to a solution - market nexus, digital tax and global minimum taxation - on the basis of dogmatic and practical, national and international as well as legal and cross-jurisdictional criteria.

Overview

1. Einleitung
Einführung — Ziel der Arbeit — Gang der Untersuchung

2. Ertragsbesteuerung und digitaler Wandel
Digitale Geschäftsmodelle — Besteuerung unter Anwendung der aktuellen Rechtslage — Die Problematik der Besteuerung digitaler Geschäftsmodelle — Abhilfe durch angedachte oder durchgeführte Maßnahmen

3. Anforderungen an die sachgerechte Besteuerung digitaler Geschäftsmodelle
Vorgehensweise — Prüfungspunkte — Ergebnis: Das 5+1-Programm

4. Marktfaktoren als Anknüpfungspunkt der Ertragsbesteuerung
Inhalt des Regelungsansatzes — Anwendung des Prüfprogramms

5. Sondersteuern auf digitale Aktivitäten
Inhalt des Regelungsansatzes — Anwendung des Prüfprogramms

6. Globale Mindestbesteuerung
Inhalt des Regelungsansatzes — Anwendung des Prüfprogramms

7. Ergebnisse der Arbeit
Zusammenfassung der Ergebnisse — Gesamtfazit und Ausblick

Literatur- und Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.