ZHF 3/2020
2020. S. 371–590.
Erhältlich als
42,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Richard Lüdicke
Der Weg zur Entscheidung: Verfahren oder Verhandlung? Die städtischen Disputationen der 1520er Jahre
 

Berichte und Kritik

Vitus Huber
Der Blick auf sich selbst. Körper und Subjektivitäten in der Selbstzeugnisforschung zu Spätmittelalter und Früher Neuzeit


Buchbesprechungen

Classen, Albrecht (Hrsg.), Travel, Time, and Space in the Middle Ages and Early Modern Time. Explorations of World Perceptions and Processes of Identity Formation (Stefan Schröder)

Orthmann, Eva / Anna Kollatz (Hrsg.),The Ceremonial of Audience. Transcultural Approaches (Benedikt Fausch)

Bagge, Sverre H., State Formation in Europe, 843–1789. A Divided World (Wolfgang Reinhard)

Foscati, Alessandra, Saint Anthony’s Fire from Antiquity to the Eighteenth Century (Gregor Rohmann)

Füssel, Marian / Frank Rexroth / Inga Schürmann (Hrsg.), Praktiken und Räume des Wissens. Expertenkulturen in Geschichte und Gegenwart (Lisa Dannenberg-Markel)

Korpiola, Mia (Hrsg.), Legal Literacy in Premodern European Societies (Saskia Lettmaier)

Stercken, Martina / Christian Hesse (Hrsg.), Kommunale Selbstinszenierung. Städtische Konstellationen zwischen Mittelalter und Neuzeit (Ruth Schilling)

Thewes, Guy / Martin Uhrmacher (Hrsg.), Extra muros. Vorstädtische Räume in Spätmittelalter und früher Neuzeit / Espaces suburbains au bas Moyen Âge et à l’époque moderne (Holger Th. Gräf)

Bühner, Peter, Die Freien und Reichsstädte des Heiligen Römischen Reiches. Kleines Repertorium (Stephanie Armer)

Kümin, Beat, Imperial Villages. Cultures of Political Freedom in the German Lands c. 1300–1800 (Magnus Ressel)

Kälble, Mathias / Helge Wittmann (Hrsg.), Reichsstadt als Argument. 6. Tagung des Mühlhäuser Arbeitskreises für Reichsstadtgeschichte Mühlhausen 12. bis 14. Februar 2018 (Pia Eckhart)

Müsegades, Benjamin / Ingo Runde (Hrsg.), Universitäten und ihr Umfeld. Südwesten und Reich in Mittelalter und Früher Neuzeit. Beiträge zur Tagung im Universitätsarchiv Heidelberg am 6. und 7. Oktober 2016 (Beate Kusche)

Drews, Wolfram (Hrsg.), Die Interaktion von Herrschern und Eliten in imperialen Ordnungen des Mittelalters (Elisabeth Gruber)

Schmidt, Hans-Joachim, Herrschaft durch Schrecken und Liebe. Vorstellungen und Begründungen im Mittelalter (Matthias Becher)

Wickham, Chris, Das Mittelalter. Europa von 500 bis 1500 (Hans-Werner Goetz)

Gramsch-Stehfest, Robert, Bildung, Schule und Universität im Mittelalter (Benjamin Müsegades)

Berndt, Rainer SJ (Hrsg.), Der Papst und das Buch im Spätmittelalter (1350–1500). Bildungsvoraussetzung, Handschriftenherstellung, Bibliotheksgebrauch (Vanina Kopp)

Eßer, Florian, Schisma als Deutungskonflikt. Das Konzil von Pisa und die Lösung des Großen Abendländischen Schismas (1378–1409) (Bernward Schmidt)

Baur, Kilian, Freunde und Feinde. Niederdeutsche, Dänen und die Hanse im Spätmittelalter (1376–1513) (Angela Huang)

Pietsch, Tobias, Führende Gruppierungen im spätmittelalterlichen Niederadel Mecklenburgs (Joachim Krüger)

Putzer, Katja, Das Urbarbuch des Erhard Rainer zu Schambach von 1376. Besitz und Bücher eines bayerischen Niederadligen (Wolfgang Wüst)

Drossbach, Gisela / Klaus Wolf (Hrsg.), Reformen vor der Reformation. Sankt Ulrich und Afra und der monastisch-urbane Umkreis im 15. Jahrhundert (Thomas Groll)

Ricci, Giovanni, Appeal to the Turk. The Broken Boundaries of the Renaissance (Stefan Hanß)

Böttcher, Hans-Joachim, Die Türkenkriege im Spiegel sächsischer Biographien (Fabian Schulze)

Shaw, Christine, Isabella d’Este. A Renaissance Princess (Christina Antenhofer)

Brandtzæg, Siv G. / Paul Goring / Christine Watson (Hrsg.), Travelling Chronicles. News and Newspapers from the Early Modern Period to the Eighteenth Century (Andreas Würgler)

Graheli, Shanti (Hrsg.), Buying and Selling. The Business of Books in Early Modern Europe (Johannes Frimmel)

Vries, Jan de, The Price of Bread. Regulating the Market in the Dutch Republic (Justus Nipperdey)

Caesar, Mathieu (Hrsg.), Factional Struggles. Divided Elites in European Cities and Courts (1400–1750) (Mathis Leibetseder)

Freytag, Christine / Sascha Salatowsky (Hrsg.), Frühneuzeitliche Bildungssysteme im interkonfessionellen Vergleich. Inhalte – Infrastrukturen – Praktiken (Helmut Puff)

Amend-Traut, Anja / Josef Bongartz / Alexander Denzler / Ellen Franke / Stefan A. Stodolkowitz (Hrsg.), Unter der Linde und vor dem Kaiser. Neue Perspektiven auf Gerichtsvielfalt und Gerichtslandschaften im Heiligen Römischen Reich (Tobias Schenk)

Rittgers, Ronald K. / Vincent Evener (Hrsg.), Protestants and Mysticism in Reformation Europe (Lennart Gard)

Temple, Liam P., Mysticism in Early Modern England (Elisabeth Fischer)

Kroll, Frank-Lothar / Glyn Redworth / Dieter J. Weiß (Hrsg.), Deutschland und die Britischen Inseln im Reformationsgeschehen. Vergleich, Transfer, Verflechtungen (Andreas Pečar)

Breul, Wolfgang / Kurt Andermann (Hrsg.), Ritterschaft und Reformation (Andreas Flurschütz da Cruz)

Niederhäuser, Peter / Regula Schmid (Hrsg.), Querblicke. Zürcher Reformationsgeschichten (Volker Reinhardt)

Braun, Karl-Heinz / Wilbirgis Klaiber / Christoph Moos (Hrsg.), Glaube(n) im Disput. Neuere Forschungen zu den altgläubigen Kontroversisten des Reformationszeitalters (Volker Leppin)

Fata, Márta / András Forgó / Gabriele Haug-Moritz / Anton Schindling (Hrsg.), Das Trienter Konzil und seine Rezeption im Ungarn des 16. und 17. Jahrhunderts (Joachim Werz)

Tol, Jonas van, Germany and the French Wars of Religion, 1560–1572 (Alexandra Schäfer-Griebel)

Lipscomb, Suzannah, The Voices of Nîmes. Women, Sex, and Marriage in Reformation Languedoc (Adrina Schulz)

Kielinger, Thomas, Die Königin. Elisabeth I. und der Kampf um England. Biographie (Pauline Puppel)

Canning, Ruth, The Old English in Early Modern Ireland. The Palesmen and the Nine Years’ War, 1594–1603 (Martin Foerster)

Bry, Theodor de, America. Sämtliche Tafeln 1590–1602, hrsg. v. Michiel van Groesen / Larry E. Tise (Renate Dürr)

Haskell, Yasmin / Raphaële Garrod (Hrsg.), Changing Hearts. Performing Jesuit Emotions between Europe, Asia, and the Americas (Christoph Nebgen)

Jackson, Robert H., Regional Conflict and Demographic Patterns on the Jesuit Missions among the Guaraní in the Seventeenth and Eighteenth Centuries (Irina Saladin)

Kelly, James / Hannah Thomas (Hrsg.), Jesuit Intellectual and Physical Exchange between England and Mainland Europe, c. 1580–1789: „The world is our house“? (Martin Foerster)

Wilhelm, Andreas, Orange und das Haus Nassau-Oranien im 17. Jahrhundert. Ein Fürstentum zwischen Souveränität und Abhängigkeit (Olaf Mörke)

Geraerts, Jaap, Patrons of the Old Faith. The Catholic Nobility in Utrecht and Guelders, c. 1580–1702 (Johannes Arndt)

Arnegger, Katharina, Das Fürstentum Liechtenstein. Session und Votum im Reichsfürstenrat (Tobias Schenk)

Marti, Hanspeter / Robert Seidel (Hrsg.), Die Universität Straßburg zwischen Späthumanismus und Französischer Revolution (Wolfgang E. J. Weber)

Kling, Alexander, Unter Wölfen. Geschichten der Zivilisation und der Souveränität vom 30-jährigen Krieg bis zur Französischen Revolution (Norbert Schindler)

Arnke, Volker, „Vom Frieden“ im Dreißigjährigen Krieg. Nicolaus Schaffshausens „De Pace“ und der positive Frieden in der Politiktheorie (Fabian Schulze)

Zirr, Alexander, Die Schweden in Leipzig. Die Besetzung der Stadt im Dreißigjährigen Krieg (1642–1650) (Philip Hoffmann-Rehnitz)

Fehler, Timothy G. / Abigail J. Hartman (Hrsg.), Signs and Wonders in Britain’s Age of Revolution. A Sourcebook (Doris Gruber)

Dorna, Maciej, Mabillon und andere. Die Anfänge der Diplomatik (Wolfgang Eric Wagner)

Kramper, Peter, The Battle of the Standards. Messen, Zählen und Wiegen in Westeuropa 1660–1914 (Miloš Vec)

Schilling, Lothar / Jakob Vogel (Hrsg.), Transnational Cultures of Expertise. Circulating State-Related Knowledge in the 18th and 19th Centuries (Justus Nipperdey)

Carhart, Michael C., Leibniz Discovers Asia. Social Networking in the Republic of Letters (Markus Friedrich)

Wolf, Hubert, Verdammtes Licht. Der Katholizismus und die Aufklärung (Wolfgang Reinhard)

Holenstein, André / Claire Jaquier / Timothée Léchot / Daniel Schläppi (Hrsg.), Politische, gelehrte und imaginierte Schweiz. Kohäsion und Disparität im Corpus helveticum des 18. Jahrhunderts / Suisse politique, savante et imaginaire. Cohésion et disparité du Corps helvétique au XVIIIe siècle (Lisa Kolb)

Williams, Samantha, Unmarried Motherhood in the Metropolis, 1700–1850. Pregnancy, the Poor Law and Provisions (Annette C. Cremer)

Wirkner, Christian, Logenleben. Göttinger Freimaurerei im 18. Jahrhundert (Helmut Reinalter)

Göse, Frank, Friedrich Wilhelm I. Die vielen Gesichter des Soldatenkönigs (Michael Kaiser)

Querengässer, Alexander, Das kursächsische Militär im Großen Nordischen Krieg 1700–1717 (Tilman Stieve)

Williams, Samantha, Unmarried Motherhood in the Metropolis, 1700–1850. Pregnancy, the Poor Law and Provisions (Annette C. Cremer)

Sirota, Brent S. / Allan I. Macinnes (Hrsg.), The Hanoverian Succession in Great Britain and Its Empire (Georg Eckert)

Petersen, Sven, Die belagerte Stadt. Alltag und Gewalt im Österreichischen Erbfolgekrieg (1740–1748) (Bernhard R. Kroener)

Lounissi, Carine, Thomas Paine and the French Revolution (Volker Depkat)

Kern, Florian, Kriegsgefangenschaft im Zeitalter Napoleons. Über Leben und Sterben im Krieg (Jürgen Luh)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.