ZHF 2/2020
2020. S. 183–370.
Erhältlich als
42,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Abhandlungen und Aufsätze

Pia Eckhart
Zeitgeschichte im Druck. Augsburger Chronikausgaben des 16. Jahrhunderts. Zugleich eine Reflexion über die (Un-)Festigkeit gedruckter Chroniken

Berichte und Kritik

Elisabeth Engl, Matthias Boenig, Konstantin Baierer, Clemens Neudecker und Volker Hartmann
Volltexte für die Frühe Neuzeit. Der Beitrag des OCR-D-Projekts zur Volltexterkennung frühneuzeitlicher Drucke


Buchbesprechungen

Lepsius, Susanne / Friedrich Vollhardt /OliverBach (Hrsg.), Von der Allegorie zur Empirie. Natur im Rechtsdenken des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit ( Peter Oestmann)

Baumgärtner, Ingrid / Nirit Ben-Aryeh Debby / Katrin Kogman-Appel (Hrsg.), Maps and Travel in the Middle Ages and the Early Modern Period. Knowledge, Imagination, and Visual Culture (Gerda Brunnlechner)

Damen, Mario / Jelle Hamers / Alastair J. Mann (Hrsg.), Political Representation. Communities, Ideas and Institutions in Europe (c. 1200 – c. 1690)( Olaf Mörke)

Erkens, Franz-Reiner, Sachwalter Gottes. Der Herrscher als „christus domini“, „vicarius Christi“ und „sacra majestas“. Gesammelte Aufsätze. Zum 65. Geburtstag hrsg. v. Martin Hille /Marc von Knorring/Hans-Cristof Kraus ( Ludger Körntgen)

Scheller, Benjamin / Christian Hoffarth (Hrsg.), Ambiguität und die Ordnung des Sozialen im Mittelalter ( Frank Rexroth)

Jaspert, Nikolas / Imke Just (Hrsg.), Queens, Princesses and Mendicants. Close Relations in European Perspective ( Christina Lutter)

Schlotheuber, Eva, „Gelehrte Bräute Christi“. Religiöse Frauen in der mittelalterlichen Gesellschaft ( Christine Kleinjung)

Caflisch, Sophie, Spielend lernen. Spiel und Spielen in der mittelalterlichen Bildung ( Benjamin Müsegades)

Bolle, Katharina /Marc von der Höh/ Nikolas Jaspert (Hrsg.), Inschriftenkulturen im kommunalen Italien. Traditionen, Brüche, Neuanfänge ( Eberhard J. Nikitsch)

Gamberini, Andrea, The Clash of Legitimacies. The State-Building Process in Late Medieval Lombardy ( Tom Scott)

Roth, Prisca, Korporativ denken, genossenschaftlich organisieren, feudal handeln. Die Gemeinden und ihre Praktiken im Bergell des 14.–16. Jahrhunderts ( Beat Kümin)

Hardy, Duncan, Associative Political Culture in the Holy Roman Empire. Upper Germany, 1346–1521 ( Christian Hesse)

Pelc, Ortwin (Hrsg.), Hansestädte im Konflikt. Krisenmanagement und bewaffnete Auseinandersetzung vom 13. bis zum 17. Jahrhundert ( Ulla Kypta)

Bähr, Matthias / Florian Kühnel (Hrsg.), Verschränkte Ungleichheit. Praktiken der Intersektionalität in der Frühen Neuzeit ( Andrea Griesebner)

Miller, Peter N., History and Its Objects. Antiquarianism and Material Culture since 1500 ( Sundar Henny)

Behringer, Wolfgang / Eric-Oliver Mader / Justus Nipperdey (Hrsg.), Konversionen zum Katholizismus in der Frühen Neuzeit. Europäische und globale Perspektiven ( Christian Mühling)

Cañizares-Esguerra, Jorge / Robert A. Maryks / Ronnie Po-chia Hsia (Hrsg.), Encounters between Jesuits and Protestants in Asia and the Americas ( Fabian Fechner)

Flüchter, Antje / Rouven Wirbser (Hrsg.), Translating Catechisms, Translating Cultures. The Expansion of Catholicism in the Early Modern World ( Markus Friedrich)

Županov, Ines G. / Pierre A. Fabre (Hrsg.), The Rites Controversies in the Early Modern World ( Nadine Amsler)

Aron-Beller, Katherine / Christopher F. Black (Hrsg.), .), The Roman Inquisition. Centre versus Peripheries ( Kim Siebenhüner)

Montesano, Marina, Classical Culture and Witchcraft in Medieval and Renaissance Italy ( Tobias Daniels)

Kounine, Laura, Imagining the Witch. Emotions, Gender, and Selfhood in Early Modern Germany ( Sarah Masiak)

Münster-Schröer, Erika, Hexenverfolgung und Kriminalität. Jülich-Kleve-Berg in der Frühen Neuzeit ( Michael Ströhmer)

Harst, Joachim / Christian Meierhofer (Hrsg.), Ehestand und Ehesachen. Literarische Aneignungen einer frühneuzeitlichen Institution ( Pia Claudia Doering)

Peck, Linda L., Womenof Fortune. Money, Marriage, and Murder in Early Modern England ( Katrin Keller)

Amussen, Susan D. / David E. Underdown, Gender, Culture and Politics in England, 1560–1640. Turning the World Upside Down ( Daniela Hacke)

Raux, Sophie, Lotteries, Art Markets and Visual Culture in the Low Countries, 15th–17th Centuries Kullick, Christian, „Der herrschende Geist der Thorheit“. Die Frankfurter Lotterienormen des 18. Jahrhunderts und ihre Durchsetzung ( Tilman Haug)

Barzman, Karen-edis, The Limits of Identity. Early Modern Venice, Dalmatia, and the Representation of Difference ( Stefan Hanß)

Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 10: Der Reichstag zu Worms 1509, bearb. v. Dietmar Heil Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 11: Die Reichstage zu Augsburg 1510 und Trier/Köln 1512, bearb. v. Reinhard Seyboth ( Thomas Kirchner)

Fitschen, Klaus / Marianne Schröter / Christopher Spehr / Ernst-Joachim Waschke (Hrsg.), Kulturelle Wirkungen der Reformation / Cultural Impact of the Reformation. Kongressdokumentation Lutherstadt Wittenberg August 2017( Ingo Leinert)

Johnson, Carina L. / David M. Luebke / Marjorie E. Plummer / Jesse Spohnholz (Hrsg.), Archeologies of Confession. Writing the German Reformation 1517–2017 ( Markus Wriedt)

Lukšaite, Inge, Die Reformation im Großfürstentum Litauen und in Preußisch-Litauen (1520er Jahre bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts) (Alfons Brüning)

Beutel, Albrecht (Hrsg.), Luther Handbuch Frank, Günter (Hrsg.), Philipp Melanchthon. Der Reformator zwischen Glauben und Wissen. Ein Handbuch ( Olaf Mörke)

Tuininga, Matthew J., Calvin’s Political Theology and the Public Engagement of the Church. Christ’s Two Kingdoms ( Volker Reinhardt)

Becker, Michael, Kriegsrecht im frühneuzeitlichen Protestantismus. Eine Untersuchung zum Beitrag lutherischer und reformierter Theologen, Juristen und anderer Gelehrter zur Kriegsrechtsliteratur im 16. und 17. Jahrhundert ( Fabian Schulze)

Reller, Jobst, Die Anfänge der evangelischen Militärseelsorge ( Marianne Taatz-Jacobi)

Mayenburg, David von, Gemeiner Mann und Gemeines Recht. Die Zwölf Artikel und das Recht des ländlichen Raums im Zeitalter des Bauernkriegs ( Matthias Bähr)

Gleiß, Friedhelm, Die Weimarer Disputation von 1560. Theologische Konsenssuche und Konfessionspolitik Johann Friedrichs des Mittleren ( Ingo Leinert)

Ulbricht, Otto, Missbrauch und andere Doku-Stories aus dem 17. und 18. Jahrhundert ( Robert Jütte)

Hornung Gablinger, Petra, Gefühlsmedien. Das Nürnberger Ehepaar Paumgartner und seine Familienbriefe um 1600 ( Margareth Lanzinger)

Wüst, Wolfgang (Hrsg.) / Lisa Bauereisen (Red.), Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben und seinen historischen Nachbarregionen: 1618–1648–2018. Ergebnisse einer interdisziplinären Tagung in Augsburg vom 1. bis 3. März 2018 ( Georg Schmidt)

Helgason, Þorsteinn, The Corsairs’ Longest Voyage. The Turkish Raid in Iceland ( Hans Medick)

Zurbuchen, Simone (Hrsg.), The Law of Nations and Natural Law 1625–1800 ( Miloš Vec)

Mishra, Rupali, A Business of State. Commerce, Politics, and the Birth of the East India Company ( Christina Brauner)

Towsey, Mark / Kyle B. Roberts (Hrsg.), Before the Public Library. Reading, Community, and Identity in the Atlantic World, 1650–1850 ( Stefan Hanß)

Rosenmüller, Christoph, Corruption and Justice in Colonial Mexico, 1650–1755 ( Tobias Schenk)

Tricoire, Damien, Der koloniale Traum. Imperiales Wissen und die französischmadagassischen Begegnungen im Zeitalter der Aufklärung ( Tobias Winnerling)

Zabel, Christine, Polis und Politesse. Der Diskurs über das antike Athen in England und Frankreich, 1630–1760 Velema, Wyger / Arthur Weststeijn (Hrsg.), Ancient Models in the Early Modern Republican Imagination ( Wilfried Nippel)

Hitchcock, David, Vagrancy in English Culture and Society, 1650–1750 ( Ulrich Niggemann)

Boswell, Caroline, Disaffection and Everyday Life in Interregnum England ( Philip Hahn)


Kinsella, Eoin, Catholic Survival in Protestant Ireland, 1660–1711. Colonel John Browne, Landownership and the Articles of Limerick ( Matthias Bähr)

Mansel, Philip, King of the World. The Life of Louis XIV ( William D. Godsey)

Gräf, Holger Th. / Christoph Kampmann / Bernd Küster (Hrsg.), Landgraf Carl (1654–1730). Fürstliches Planen und Handeln zwischen Innovation und Tradition ( Alexander Schunka)

Schriften zur Reise Herzog Friedrichs von Sachsen-Gotha nach Frankreich und Italien 1667 und 1668. Eine Edition, hrsg. v. Peter-Michael Hahn / Holger Kürbis ( Michael Kaiser)

Mulsow, Martin, Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680–1720 ( Helmut Zedelmaier)

Göse, Frank / Jürgen Kloosterhuis (Hrsg.), Mehr als nur Soldatenkönig. Neue Schlaglichter auf Lebenswelt und Regierungswerk Friedrich Wilhelms I. ( Barbara Stollberg-Rilinger)

Füssel, Marian, Der Preis des Ruhms. Eine Weltgeschichte des Siebenjährigen Krieges. 1756–1763 ( Florian Schönfuß)

Flügel, Wolfgang, Pastoren aus Halle und ihre Gemeinden in Pennsylvania 1742–1820. Deutsche Lutheraner zwischen Persistenz und Assimilation ( Marianne Taatz-Jacobi)

Braun, Christine, Die Entstehung des Mythos vom Soldatenhandel 1776–1813. Europäische Öffentlichkeit und der »hessische Soldatenverkauf« nach Amerika am Ende des 18. Jahrhunderts (Stefan Kroll)

Die Tagebücher des Ludwig Freiherrn Vincke 1789–1844 Bd. 7: 1813–1818, bearb. v. Ludger Graf von Westphalen Bd. 8: 1819–1824, bearb. v. Hans-Joachim Behr Bd. 9: 1825–1829, bearb. v. Hans-Joachim Behr Bd. 11: 1840–1844, bearb. v. Hans-Joachim Behr / Christine Schedensack ( Heinz Duchhardt)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.