RuP 2/2022
Recht und Politik (RuP), Band 58, Heft 2
2022. S. 135–244.
Erhältlich als
39,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

DAS AKTUELLE THEMA

Carl-Wendelin Neubert
Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine: Völkerrechtliche Infragestellungen

AUFSATZ

Rüdiger Kipke
Die russische Verfassungsreform von 2020. Konservative Wende und Abwendung vom Westen

Benno Zabel
Leiden an Inhumanität. Das Recht vor den Herausforderungen einer neuen Erinnerungs- und Versöhnungspolitik

Vanessa Runge und Jan-Martin Schneider
Verbale sexuelle (Straßen‐)Belästigung in Deutschland de lege lata: Ein kriminalpolitisches Problem für das Strafrecht de lege ferenda?

SCHWERPUNKT: CORONA-PANDEMIE TEIL 9

Johannes Lichdi
Schutzlos in die Herbstwelle? Die Beschränkung allgemeiner Corona-Schutzmaßnahmen und das Scheitern der Impfpflicht

Felix Hermonies
Datenschutz in Zeiten der Coronabekämpfung – zum Umgang mit dem Impfstatus

Christian Calliess
Mehr Europa? Kriterien für eine Kompetenzübertragung auf die Europäische Union am Beispiel der Gesundheitspolitik und der COVID 19-Pandemie

Sarah Geiger
Eine verfassungskonforme (Impf‐)Schererei: Zur Einführung des französischen Impfpasses im Konkreten und dem Rechtsprechungsparadox des Verfassungsrats im Allgemeinen

AUS DEM JUWISSBLOG

Daniel Krotov
100 Jahre „gouvernement des juges“ – das vergessene Jubiläum

GENDER UND RECHTSPOLITIK

Henriette Lyndian
Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht…

RECHTSPOLITISCHE BERICHTE

Garonne Bezjak
Rechtspolitisches aus Europa

David Löffler
Europäische Rechtsprechung

Manfred H. Wiegandt
Rechtspolitisches aus den USA

Christian Busse
Rechtspolitische Zeitschriftenumschau 2/2022

BUCHBESPRECHUNG

Thomas Gawron
Fortsetzung einer Tradition. Ältester Mitarbeiterkommentar zum BVerfGG in neuer Auflage erschienen

NAMEN UND NACHRICHTEN

Brandenburg reformiert mittleren Justizdienst
Wahlrecht ab 16 in Baden-Württemberg
Bundesgesetzblatt wird digital
UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer: In Deutschland Systemversagen bei Polizeigewalt
Saarbrücken: Petra Berg wird Ministerin für Justiz und Umwelt
Autorinnen und Autoren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.